schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Vernetzt gehetzt. Schulausgabe von Le Huray, Judith

    Für David läuft alles perfekt: Er ist beliebt, Torschützenkönig seines Fußballvereins und sogar seinem Schwarm kommt er näher. Dass er auf Facebook bloßstellende Fotos von Klassenkameraden veröffentlicht, tut seiner Beliebtheit keinen Abbruch. Dann aber wendet sich das Blatt: Das mysteriöse "Schillergirl" verbreitet dreiste Lügen über ihn im Netz und bringt immer mehr Mitschüler gegen ihn auf. Eine Hetze ungeahnten Ausmaßes beginnt. Bei seinen Nachforschungen wird David klar, dass er nicht wenigen Menschen gute Gründe geliefert hat, ihn zu hassen ...

    Judith Le Huray stellt in ihrer Geschichte grundsätzliche Fragen, die heute jeder Jugendliche für sich beantworten muss: Was gebe ich im Netz von mir preis? Wie weit gehe ich für ein paar "Likes" auf Facebook? Warum ist ein kompromittierendes Foto im Internet etwas ganz anderes als eine persönliche Beleidigung im Klassenzimmer?


    Autor Le Huray, Judith
    Verlag Hase und Igel Verlag GmbH
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2016
    Seitenangabe 134 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H18.6 cm x B12.5 cm x D1.2 cm 168 g
    Auflage Neuausgabe
    Verlagsartikelnummer 194-8
    Gewicht 168
    ISBN 978-3-86760-194-8
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 48 Stunden
    978-3-86760-194-8
    Fr. 8.90
    Unsere Bestellmengen-Rabatte
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 8.00
    Fr. 7.80
    Fr. 7.55

    Über den Autor Le Huray, Judith

    Judith Le Huray, geb. 1954 und aufgewachsen in Stuttgart, wohnt mit Mann und Hund in ländlicher Gegend am Fuß der Schwäbischen Alb. Die Erzieherin und Tanzpädagogin hat 2009 das Schreiben von Kinder- und Jugendbüchern zu ihrem Beruf gemacht. Wenn sie nicht im Garten oder am Schreibtisch an neuen Geschichten bastelt, ist sie vielleicht gerade bei einer Lesung oder geht mit ihrer Hündin Gassi.

    Weitere Titel von Le Huray, Judith

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft