Suchen

Die Geschichte von Hase und Igel / Silbenhilfe von Fährmann, Willi

Schulausgabe
ISBN: 978-3-86760-186-3
GTIN: 9783867601863
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: ab Aussenlager in ca. 2 Arbeitstagen
CHF 7.90
decrease increase

Nur wenige Stoffe eignen sich so gut als Einstieg in die Welt des Selberlesens wie die Geschichte um den sympathischen, schlauen Igel mit seiner Frau und den hochnäsigen Hasen, der sich für unbesiegbar hält, aber eines Besseren belehrt wird.

Die fabelhafte, sich leicht erschließende Handlung wird von einer überschaubaren Anzahl kindgemäß dargestellter Figuren getragen. In unserer Fassung erleichtern zusätzlich Willi Fährmanns einfache, klare Sprache und die Abwandlung des Schlusses (der Hase fällt erschöpft zu Boden, muss aber nicht sterben) den kindlichen Zugang zur Geschichte.

Die Silbenhilfe-Leselernmethode erleichtert das Lesen des Textes: Indem einzelne Silben farbig hervorgehoben werden, können Erstleser auch längere Wörter auf Anhieb korrekt lesen.

Nur wenige Stoffe eignen sich so gut als Einstieg in die Welt des Selberlesens wie die Geschichte um den sympathischen, schlauen Igel mit seiner Frau und den hochnäsigen Hasen, der sich für unbesiegbar hält, aber eines Besseren belehrt wird.

Die fabelhafte, sich leicht erschließende Handlung wird von einer überschaubaren Anzahl kindgemäß dargestellter Figuren getragen. In unserer Fassung erleichtern zusätzlich Willi Fährmanns einfache, klare Sprache und die Abwandlung des Schlusses (der Hase fällt erschöpft zu Boden, muss aber nicht sterben) den kindlichen Zugang zur Geschichte.

Die Silbenhilfe-Leselernmethode erleichtert das Lesen des Textes: Indem einzelne Silben farbig hervorgehoben werden, können Erstleser auch längere Wörter auf Anhieb korrekt lesen.

*
*
*
*
AutorFährmann, Willi / Brandstetter, Johann (Illustr.)
VerlagHase und Igel Verlag GmbH
EinbandKartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr2015
Seitenangabe32 S.
AusgabekennzeichenDeutsch
AbbildungenB131; farbig illustriert
MasseH12.9 cm x B17.2 cm x D0.5 cm 78 g
AuflageNachdruck
ReiheLesen lernen mit der Silbenhilfe
Verlagsartikelnummer186-3
Gewicht78
ISBN978-3-86760-186-3

Über den Autor Willi Fährmann

Willi Fährmann wurde 1929 in Duisburg geboren. Nach einer Maurerlehre holte er das Abitur an Abendschulen nach und studierte anschließend an der Pädagogischen Hochschule. Er arbeitete als Lehrer und als Schulrat. Er zählt zu den bedeutendsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren und erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u.a. den Deutschen Jugendliteraturpreis für »Der lange Weg des Lukas B.« Er lebt heute in Xanten.

Weitere Titel von Willi Fährmann

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Verflixter Zu-spät-Tag / Silbenhilfe von Friedeberg, Fides

kartoniert

Linas Mama hat verschlafen. Jetzt muss Lina ganz schnell zur Schule! Doch auf dem Schulhof erlebt sie eine Überraschung ...

Die Silbenhilfe-Leselernmethode erleichtert das Lesen des Textes: Indem einzelne Silben farbig hervorgehoben werden, können Erstleser auch längere Wörter auf Anhieb korrekt lesen.
;

CHF 4.90

Räuber auf der Flucht / Silbenhilfe von Friedeberg, Fides

Tom, Erkan und Nele sind Räuber. Sie werden von der Polizei verfolgt. Als die Polizisten schon ganz nah sind, passiert es ...

Die Silbenhilfe-Leselernmethode erleichtert das Lesen des Textes: Indem einzelne Silben farbig hervorgehoben werden, können Erstleser auch längere Wörter auf Anhieb korrekt lesen.
;

CHF 4.50

Paula und Struppi / Silbenhilfe von Uebe, Ingrid

Schulausgabe

An ihrem achten Geburtstag feiert Paula mit ihren Freunden ein Fest, von dem sowohl das Mädchen als auch ihr Hund jeweils aus der eigenen Perspektive berichten. Durch die unterschiedlichen Betrachtungsweisen der beiden entstehen viele witzige Momente, denn wann immer Struppi von den Kindern nicht verstanden wird, können die Leser seinen Gedanken folgen.

Das Buch eignet sich optimal für den Einsatz in heterogenen Lerngruppen und in altersgemischten Klassen nach Abschluss des Leselehrgangs: Leistungsstärkere Schüler lesen die Lektüre komplett. Leseschwächere Kinder beschränken sich auf Struppis Gedanken, die in besonders lesefreundlicher Schrift gesetzt und durch die Denkblasen eindeutig gekennzeichnet sind. Anschließend tauschen sich die Schüler über den Inhalt der Lektüre aus. Leistungsschwächere Schüler werden so motiviert, über Struppis Gedanken hinaus weiterzulesen.

Eine zusätzliche Lesehilfe bietet diese Ausgabe durch die farbige Hervorhebung einzelner Silben. Mit der Silbenhilfe werden längere Wörter auf Anhieb in der korrekten Silbierung gelesen und der Text erschließt sich dadurch noch einfacher und schneller.
;

CHF 8.90
Filters
Sort
display