schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Hier & Jetzt

    Zofingen vom Mittelalter bis 1800 von Hunziker

    Eine selbstbewusste Landstadt unter Habsburg und Bern
    Der letzte Band der Zofinger Stadtgeschichte schliesst die zeitliche Lücke zwischen dem Übergang der Stadt an die Habsburger Ende des 13. Jahrhunderts und dem Ende der Berner Herrschaft 1798. Das reich illustrierte Buch erzählt die Geschichte der Stadt vor dem Hintergrund der wichtigen Entwicklungen in der Eidgenossenschaft. Themen wie Reformation, Pestzüge, Bauernkrieg, Religionskriege, Aufklärung und Frühindustrialisierung stehen im Vordergrund. Behandelt wird auch die bauliche Entwicklung des mittelalterlichen und des barocken Zofingens sowie das Alltagsleben der Stadtbewohnerinnen und -bewohner und ihre Beziehungen zur Nachbarschaft.
    Autor Hunziker / Meier / Roth / Sauerländer
    Verlag Hier & Jetzt
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2004
    Seitenangabe 408 S.
    Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen LEINEN; farbige Illustrationen, schwarz-weiss Illustrationen
    Masse H24.5 cm x B21.5 cm x D4.3 cm 1'835 g
    Auflage 1., Aufl.
    Reihe Veröffentlichungen zur Zofinger Geschichte
    Gewicht 1835
    ISBN 978-3-906419-83-1
    Fester Einband
    Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
    978-3-906419-83-1
    Fr. 79.00
    Unsere Bestellmengen-Rabatte
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 71.10
    Fr. 69.15
    Fr. 67.15

    Bände der Reihe "Veröffentlichungen zur Zofinger Geschichte" in der richtigen Reihenfolge

    Alle Bände der Reihe "Veröffentlichungen zur Zofinger Geschichte"