Suchen

Zeit der Schuld

Roman
Verlag: Goldmann
ISBN: 978-3-442-31619-9
GTIN: 9783442316199
Einband: Fester Einband
Verfügbarkeit: Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr Werktags)
Unsere Staffelpreise:
Menge
10+
20+
50+
Preis
CHF 25.10
CHF 24.40
CHF 23.70
CHF 27.90
decrease increase

Als Anwalt kämpft Guido Guerrieri für das Recht der Unschuldigen. Doch in diesem Fall geht es um weit mehr als Gerechtigkeit ...

In ihrer Jugend war Lorenza der Schwarm aller Männer: schön, klug und weltgewandt. Doch als sie dem italienischen Anwalt Guido Guerrieri eines späten Nachmittags in seinem Büro in Bari gegenübersteht, hat sie nichts mehr von der einst so faszinierenden Frau. Trotzdem ist er sofort bereit, Lorenzas Sohn Jacopo vor Gericht zu vertreten, der wegen Mordes im Gefängnis sitzt. Doch die Beweislage ist erdrückend, und bald muss sich Guerrieri fragen, ob sein nostalgisches Gefühl für seine Vergangenheit mit Lorenza nicht nur seine Urteilskraft beeinträchtigt, sondern auch seinen Ruf als Anwalt zerstören wird ...

Als Anwalt kämpft Guido Guerrieri für das Recht der Unschuldigen. Doch in diesem Fall geht es um weit mehr als Gerechtigkeit ...

In ihrer Jugend war Lorenza der Schwarm aller Männer: schön, klug und weltgewandt. Doch als sie dem italienischen Anwalt Guido Guerrieri eines späten Nachmittags in seinem Büro in Bari gegenübersteht, hat sie nichts mehr von der einst so faszinierenden Frau. Trotzdem ist er sofort bereit, Lorenzas Sohn Jacopo vor Gericht zu vertreten, der wegen Mordes im Gefängnis sitzt. Doch die Beweislage ist erdrückend, und bald muss sich Guerrieri fragen, ob sein nostalgisches Gefühl für seine Vergangenheit mit Lorenza nicht nur seine Urteilskraft beeinträchtigt, sondern auch seinen Ruf als Anwalt zerstören wird ...

*
*
*
*
Autor Carofiglio, Gianrico / Koskull, Verena von (Übers.)
Verlag Goldmann
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 304 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.1 cm x B14.6 cm x D3.0 cm 511 g
Reihe Ein Fall für Avvocato Guerrieri
Gewicht 511
ISBN 978-3-442-31619-9

Über den Autor Gianrico Carofiglio

Gianrico Carofiglio, geboren 1961 in Bari, schreibt Romane, Kriminalromane, Kurzgeschichten und Essays. Er war viele Jahre als Antimafia-Staatsanwalt und Berater des italienischen Parlaments im Bereich organisierte Kriminalität tätig, von 2008 bis 2013 war er Senator der Partito Democratico. Für seine Werke hat er unter anderem den Vittorio-De-Sica-Literaturpreis erhalten und wurde mit dem Castelfiorentino-Sonderpreis für sein Lebenswerk ausgezeichnet.Verena von Koskull, geboren 1970, studierte Italienisch und Englisch in Berlin und Bologna. 1999 erhielt sie ein Stipendium für die Übersetzerwerkstatt des Literarischen Colloquiums Berlin. Nach mehreren Jahren Verlagsarbeit in Deutschland und Italien arbeitet sie heute als freie Übersetzerin in Berlin.

Weitere Titel von Gianrico Carofiglio

Alle Bände der Reihe "Ein Fall für Avvocato Guerrieri"

Filters
Sort
display