Suchen

Wut und Böse (eBook)

Verlag: Hanser Berlin
ISBN: 978-3-446-27193-7
GTIN: 9783446271937
Einband: Adobe Digital Editions
Verfügbarkeit: Download, sofort verfügbar (Link per E-Mail)
Unsere Staffelpreise:
Menge
10+
20+
50+
Preis
CHF 9.90
CHF 9.65
CHF 9.35
CHF 11.00
decrease increase

Wann waren Sie das letzte Mal richtig wütend?

Frauen, die ihrer Wut freien Lauf lassen, haben schnell einen schlechten Ruf. Doch diese Wut kann eine mächtige Waffe gegen persönliche und politische Unterdrückung sein.
Ciani-Sophia Hoeder fragt nach: Wie haben wütende Frauen Geschichte und Popkultur geprägt? Welchen Einfluss haben die Erziehung von Mädchen und der abfällige Umgang mit Sorgearbeit auf die seelische Gesundheit von Frauen? Und wie wird aus Wut Mut zur Veränderung?

Wann waren Sie das letzte Mal richtig wütend?

Frauen, die ihrer Wut freien Lauf lassen, haben schnell einen schlechten Ruf. Doch diese Wut kann eine mächtige Waffe gegen persönliche und politische Unterdrückung sein.
Ciani-Sophia Hoeder fragt nach: Wie haben wütende Frauen Geschichte und Popkultur geprägt? Welchen Einfluss haben die Erziehung von Mädchen und der abfällige Umgang mit Sorgearbeit auf die seelische Gesundheit von Frauen? Und wie wird aus Wut Mut zur Veränderung?

*
*
*
*
Autor Hoeder, Ciani-Sophia
Verlag Hanser Berlin
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 208 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 3'506 KB
Auflage 21001 A. 1. Auflage
Plattform EPUB
ISBN 978-3-446-27193-7

Über den Autor Ciani-Sophia Hoeder

Ciani-Sophia Hoeder ist freie Journalistin sowie Gründerin und Geschäftsführerin von RosaMag, dem ersten Online-Lifestylemagazin für Schwarze FLINTA* in Deutschland. Sie studierte Politik und Journalismus in Berlin und London. 2021 erschien ihr erstes Buch "Wut und Böse" bei hanserblau.

Weitere Titel von Ciani-Sophia Hoeder

Filters
Sort
display