schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Verflixter Zu-spät-Tag von Le Huray, Judith

    Linas Mutter ist krank und weckt ihre Tochter zu spät. Lina muss sich also beeilen, um pünktlich zum Unterricht zu kommen. Vor lauter Hektik gerät sie jedoch von einem Missgeschick ins nächste: Sie zieht kunterbunte Kleider an, schüttet den Frühstückskakao auf ihre Hose, stolpert draußen über ihre eigenen Füße und über die Obstkisten von Herrn Faulig. Am Ende läuft sie fast noch bei Rot über die Straße. Als Lina nach all den Pannen die Schule gerade noch rechtzeitig erreicht, ist der Hof jedoch leer und die Tür zum Gebäude verschlossen. Da taucht ihre Freundin Selma auf und bringt Klarheit in diesen verflixten Morgen - es ist nämlich Samstag!

    Die beliebte Lektüre "Verflixter Zu-spät-Tag" gibt es jetzt als überarbeitete Neuausgabe mit ausführlichem Begleitmaterial! Judith Le Hurays witzige Alltagsgeschichte mit Aha-Effekt kommt mit wenigen Zeilen pro Seite aus und ist daher ideal als Ganzschrift für Erstklässler geeignet. Die farbenfrohen Illustrationen von Fides Friedeberg sind eine zusätzliche Motivation und animieren zum Weiterlesen.


    Autor Le Huray, Judith / Friedeberg, Fides (Illustr.)
    Verlag Hase und Igel Verlag GmbH
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2022
    Seitenangabe 32 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen farbig illustriert
    Masse H20.6 cm x B14.2 cm x D0.4 cm 78 g
    Reihe Lesehasen-Bücherei
    Verlagsartikelnummer 233-7
    Gewicht 78
    ISBN 978-3-86316-233-7
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 48 Stunden
    978-3-86316-233-7
    Fr. 7.90

    Alle Bände der Reihe "Lesehasen-Bücherei"

    Über den Autor Le Huray, Judith

    Judith Le Huray, geb. 1954 und aufgewachsen in Stuttgart, wohnt mit Mann und Hund in ländlicher Gegend am Fuß der Schwäbischen Alb. Die Erzieherin und Tanzpädagogin hat 2009 das Schreiben von Kinder- und Jugendbüchern zu ihrem Beruf gemacht. Wenn sie nicht im Garten oder am Schreibtisch an neuen Geschichten bastelt, ist sie vielleicht gerade bei einer Lesung oder geht mit ihrer Hündin Gassi.

    Weitere Titel von Le Huray, Judith