Suchen

Unterrichtsmodule für das Fach Ethik, Mensch - Natur - Gesellschaft

ISBN: 978-3-99113-757-3
GTIN: 9783991137573
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: ab Aussenlager in ca. 2 Arbeitstagen
Unsere Staffelpreise:
Menge
10+
20+
50+
Preis
CHF 31.05
CHF 30.20
CHF 29.35
CHF 34.50
decrease increase

Ethik beschäftigt sich seit der Antike mit Fragen des guten Lebens und Handelns. Diese Themen sind auch für Jugendliche interessant: Was heißt nachhaltig leben? Soll ich jedes Risiko eingehen, das sich mir im Leben bietet? Darf ich selbstbestimmt sterben? Was kann ich von fremden Kulturen lernen? Warum ist es wichtig, Kriege und Konflikte zu beenden und Frieden zu schließen? Durch vielfältige Einstiege in verschiedene ethische Themen, wird an der Lebenswelt von Jugendlichen angeknüpft und ihr Interesse geweckt. Kurze Texte von Philosoph:innen dienen als Impulse zum Nachdenken und vermitteln ethisches Grundwissen. Den Abschluss jedes Kapitels bilden Anregungen zum Weiterdenken. Dieses Buch richtet sich in erster Linie an Lehrpersonen, die Ethik in der Oberstufe unterrichten. Es kann aber auch im Religionsunterricht eingesetzt werden, da z. B. beim Thema Frieden auch die Religionen gefragt sind. Darüber hinaus soll es Studierende des Faches Ethik/Philosophie auf ihre künftige Praxis vorbereiten und allen Interessierten einen Einblick in die Vielfalt wichtiger Sinnfragen geben. Für Schüler:innen ist es zudem eine wertvolle Zusatzlektüre.

Ethik beschäftigt sich seit der Antike mit Fragen des guten Lebens und Handelns. Diese Themen sind auch für Jugendliche interessant: Was heißt nachhaltig leben? Soll ich jedes Risiko eingehen, das sich mir im Leben bietet? Darf ich selbstbestimmt sterben? Was kann ich von fremden Kulturen lernen? Warum ist es wichtig, Kriege und Konflikte zu beenden und Frieden zu schließen? Durch vielfältige Einstiege in verschiedene ethische Themen, wird an der Lebenswelt von Jugendlichen angeknüpft und ihr Interesse geweckt. Kurze Texte von Philosoph:innen dienen als Impulse zum Nachdenken und vermitteln ethisches Grundwissen. Den Abschluss jedes Kapitels bilden Anregungen zum Weiterdenken. Dieses Buch richtet sich in erster Linie an Lehrpersonen, die Ethik in der Oberstufe unterrichten. Es kann aber auch im Religionsunterricht eingesetzt werden, da z. B. beim Thema Frieden auch die Religionen gefragt sind. Darüber hinaus soll es Studierende des Faches Ethik/Philosophie auf ihre künftige Praxis vorbereiten und allen Interessierten einen Einblick in die Vielfalt wichtiger Sinnfragen geben. Für Schüler:innen ist es zudem eine wertvolle Zusatzlektüre.

*
*
*
*
AutorBrüning, Barbara (Hrsg.) / Grill, Adele (Hrsg.)
VerlagTrauner Verlag
EinbandKartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr2022
Seitenangabe180 S.
AusgabekennzeichenDeutsch
MasseH23.5 cm x B16.2 cm x D1.0 cm 312 g
Gewicht312
ISBN978-3-99113-757-3

Über den Autor Barbara (Hrsg.) Brüning

Dr. Barbara Brüning, Professorin für die Didaktik der Philosophie und Ethik an den Universitäten Hamburg und Luxemburg. Im Beltz Verlag veröffentlichte sie zuletzt »Anschaulich philosophieren«.

Weitere Titel von Barbara (Hrsg.) Brüning

Filters
Sort
display