Suchen

Th.Gut

Anzeigen nach

Hellas ruft!

Schweizer Philhellenen und Abenteurer im griechischen Freiheitskampf 1821-1829
Als 1821 der Befreiungskrieg der Bevölkerung Griechenlands gegen die osmanische Herrschaft beginnt, macht sich eine stattliche Zahl von Schweizer Freiwilligen auf den Weg nach Hellas. Ihr Ziel: die Unterstützung der Aufständischen in ihrem Kampf für die Freiheit. Erstmals werden die Lebensgeschichten und abenteuerlichen Erlebnisse von 30 Schweizern erzählt, die unter den Griechenlandfahrern waren. Es sind die Geschichten von jungen Ärzten, von Personen, die bereits eine militärische Karriere absolviert oder einen Bezug zum damals noch florierenden helvetischen Söldnerwesen hatten, aber auch von Abenteurern sowie Idealisten verschiedenster Couleur.
;
Ab CHF 28.90
Filters
Sort
display