schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Orell Füssli

    Systems Engineering (eBook) von Vössner, Siegfried

    Grundlagen und Anwendung
    Das Systems-Engineering-Konzept des BWI der ETH Zürich hat sich schon bald nach seiner erstmaligen Publikation im Jahr 1972 als Standardmethodik zur systematischen Bearbeitung von komplexen Projekten in Industrie, Dienstleistung und Verwaltung etabliert, z. B. in der Produktentwicklung, der Prozess-, Organisations-, Anlagen-, und Informationstechnologieplanung. Der Erfolg des SE-Konzepts basiert auf wenigen anwendbaren Grundprinzipien sowie einfachen, nachvollziehbaren und anpassbaren Ansätzen, die nicht nur hochqualifizierten Spezialisten verständlich sein sollen, sondern möglichst vielen Berufstätigen, die in unterschiedlichen Projekten arbeiten. Die Kompaktheit und klare Struktur der Methodik überzeugten zahlreiche Lehrinstitute und Unternehmen, dieses Konzept zu übernehmen. Die 14. Auflage (2018) wurde sowohl inhaltlich als auch sprachlich überarbeitet. Dazugekommen ist ein drittes Fallbeispiel (Smart City und Science Tower Graz). Aus didaktischen Gründen wurden zu jedem Kapitel Wissens- und Verständnisfragen formuliert, die das eigene Wissen und Verständnis bestätigen und zu einer vertieften Auseinandersetzung mit dem Thema anregen. Die Fragen werden zum Schluss des Buches beantwortet. Zudem werden agile Konzepte und deren Charakteristiken eingehender behandelt. Die Enzyklopädie der Methoden und Techniken wurde den neuen Möglichkeiten der Informationsbeschaffung (Google, Wikipedia) angepasst.
    Autor Vössner, Siegfried / Haberfellner, Reinhard / Fricke, Ernst / Weck, Olivier L.
    Verlag Orell Füssli
    Einband PDF
    Erscheinungsjahr 2018
    Seitenangabe 488 S.
    Meldetext
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse 6'828 KB
    Auflage überarbeitete
    Plattform PDF
    Verlagsartikelnummer 978-3-280-09215-6
    ISBN 978-3-280-09215-6
    PDF
    Keine Rückgabe möglich
    978-3-280-09215-6
    Fr. 65.00

    Weitere Titel von Vössner, Siegfried