schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Beltz

    Selbstregulation und Impulskontrolle durch Schematherapie aufbauen (eBook) von Reusch, Yvonne

    Mit E-Book inside und Arbeitsmaterial
    »Was kann die Schematherapie zur Impulskontrolle beitragen?« Matias Valente und Yvonne Reusch beantworten diese Frage mithilfe vieler praxisbezogener Fallbeispiele. Vermittelt wird ein umfassender Überblick zu den vielfältigen Behandlungsmöglichkeiten durch die Schematherapie. So ist ihr Einsatz beispielsweise bei Erkrankungen wie Binge Eating, Substanzmissbrauch, Selbstverletzung oder pathologisches Spielen indiziert. Dabei werden wichtige Techniken zur Selbstregulation eingebunden und erklärt.Neben dem starken Praxisbezug sind Strategien der 3. Welle der Kognitiven Verhaltenstherapie, wie »Akzeptanz und Commitment«, und deren effektiver Einsatz in der Schematherapie dargestellt. Zusätzlich werden Arbeitsblätter und Download-Material für die praktische Anwendung angeboten. Der Titel bietet Hilfestellung in der Psychotherapie mit Erwachsenen aber auch mit Kindern- und Jugendlichen.
    Autor Reusch, Yvonne / Valente, Matias
    Verlag Beltz
    Einband PDF
    Erscheinungsjahr 2017
    Seitenangabe 172 S.
    Meldetext
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse 3'974 KB
    Plattform PDF
    Verlagsartikelnummer 978-3-621-28484-4
    ISBN 978-3-621-28484-4
    PDF
    Keine Rückgabe möglich
    978-3-621-28484-4
    Fr. 39.00

    Über den Autor Reusch, Yvonne

    Dr. Matias Valente, Psychologischer Psychotherapeut, Dozent und Supervisor für Verhaltens- und Schematherapie. Co-Leiter des Instituts für Schematherapie Stuttgart IST-S.

    Weitere Titel von Reusch, Yvonne