Suchen

Schweizerisches Steuerverfahrensrecht Direkte Steuern (PrintPlu§)

Verlag: Schulthess
ISBN: 978-3-7255-7628-9
GTIN: 9783725576289
Einband: Set mit div. Artikeln (Set)
Verfügbarkeit: Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr Werktags)
Unsere Staffelpreise:
Menge
10+
20+
50+
Preis
CHF 178.20
CHF 173.25
CHF 168.30
CHF 198.00
decrease increase
Im Steuerverfahrensrecht haben sich die gesetzlichen Grundlagen, die Verwaltungspraxis, sowie die Rechtsprechung und Literatur in den letzten zehn Jahren stark entwickelt. Die zweite Auflage dieses Standardwerks bietet eine aktualisierte und erweiterte Gesamtdarstellung des Steuerverfahrensrechts der direkten Steuern. Eine umfangreiche Erweiterung hat die Darstellung der Internationalen Amtshilfe aufgrund des Doppelbesteuerungsabkommens erfahren. Das Werk beginnt mit der Darstellung der Grundlagen des Steuerverfahrens. Beleuchtet werden u.a. Verfahrensgrundsätze, Verfahrensbeteiligte, Vertretung, Fristen, Ausstand, Steuergeheimnis, innerschweizerische Amtshilfe und Internationale Amtshilfe. Sodann erfahren Veranlagung und Einsprache im ordentlichen Verfahren eine ausführliche Erörterung, bes. Untersuchung und Feststellung des Sachverhalts, Verfahrensrechte und Verfahrenspflichten des Steuerpflichtigen und Dritter sowie Ermessensveranlagung. Danach werden Steuererhebung und Einsprache im Quellensteuerverfahren sowie Rechtsmittel an kantonale Instanzen und an das Bundesgericht behandelt. Nach einer Darstellung der Abänderung rechtskräftiger Verfügungen und Entscheide (Revision, Nachsteuer, Berichtigung) sowie des Steuerinventars wird zusätzlich das Verfahren betreffend Bezug, Sicherung und Erlass der Steuer erläutert. PrintPlu§: Profitieren Sie zusätzlich zum Buch von den uneingeschränkten Möglichkeiten eines E-Books auf Ihrem PC, Mac oder Tablet!
Im Steuerverfahrensrecht haben sich die gesetzlichen Grundlagen, die Verwaltungspraxis, sowie die Rechtsprechung und Literatur in den letzten zehn Jahren stark entwickelt. Die zweite Auflage dieses Standardwerks bietet eine aktualisierte und erweiterte Gesamtdarstellung des Steuerverfahrensrechts der direkten Steuern. Eine umfangreiche Erweiterung hat die Darstellung der Internationalen Amtshilfe aufgrund des Doppelbesteuerungsabkommens erfahren. Das Werk beginnt mit der Darstellung der Grundlagen des Steuerverfahrens. Beleuchtet werden u.a. Verfahrensgrundsätze, Verfahrensbeteiligte, Vertretung, Fristen, Ausstand, Steuergeheimnis, innerschweizerische Amtshilfe und Internationale Amtshilfe. Sodann erfahren Veranlagung und Einsprache im ordentlichen Verfahren eine ausführliche Erörterung, bes. Untersuchung und Feststellung des Sachverhalts, Verfahrensrechte und Verfahrenspflichten des Steuerpflichtigen und Dritter sowie Ermessensveranlagung. Danach werden Steuererhebung und Einsprache im Quellensteuerverfahren sowie Rechtsmittel an kantonale Instanzen und an das Bundesgericht behandelt. Nach einer Darstellung der Abänderung rechtskräftiger Verfügungen und Entscheide (Revision, Nachsteuer, Berichtigung) sowie des Steuerinventars wird zusätzlich das Verfahren betreffend Bezug, Sicherung und Erlass der Steuer erläutert. PrintPlu§: Profitieren Sie zusätzlich zum Buch von den uneingeschränkten Möglichkeiten eines E-Books auf Ihrem PC, Mac oder Tablet!
*
*
*
*
AutorZweifel, Martin / Casanova, Hugo / Beusch, Michael / Hunziker, Silvia
VerlagSchulthess
EinbandSet mit div. Artikeln (Set)
Erscheinungsjahr2018
Seitenangabe590 S.
AusgabekennzeichenDeutsch
MasseH24.5 cm x B17.5 cm x D3.9 cm 1'242 g
Auflage2. A.
Gewicht1242
ISBN978-3-7255-7628-9

Weitere Titel von Martin Zweifel

Filters
Sort
display