Suchen

Schule in Distanz ¿ Kindheit in Krise

Auswirkungen der Covid-19 Pandemie auf Wohlbefinden und Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen
ISBN: 978-3-658-36941-5
GTIN: 9783658369415
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: Folgt in ca. 10 Arbeitstagen
Unsere Staffelpreise:
Menge
10+
20+
50+
Preis
CHF 86.40
CHF 84.00
CHF 81.60
CHF 96.00
decrease increase

Der Band überdenkt die gängigen Vorstellungen von guter Kindheit, welche durch die Covid-19 Pandemie in vielfältiger Weise beeinflusst werden. Die Perspektiven von Kindern und Jugendlichen auf die Pandemie noch selten Gegenstand der Diskussion. Thematisch stehen im vorliegenden Band Fragen des Wohlbefindens, der Ungleichheit sowie der Familialisierung des Lernens im Mittelpunkt. Anspruch ist, den Fokus explizit auf die praktischen Lebensbedingungen von Kindern und Familien zu richten und deren Sicht zu stärken.

Der Band überdenkt die gängigen Vorstellungen von guter Kindheit, welche durch die Covid-19 Pandemie in vielfältiger Weise beeinflusst werden. Die Perspektiven von Kindern und Jugendlichen auf die Pandemie noch selten Gegenstand der Diskussion. Thematisch stehen im vorliegenden Band Fragen des Wohlbefindens, der Ungleichheit sowie der Familialisierung des Lernens im Mittelpunkt. Anspruch ist, den Fokus explizit auf die praktischen Lebensbedingungen von Kindern und Familien zu richten und deren Sicht zu stärken.

*
*
*
*
AutorBudde, Jürgen (Hrsg.) / Lengyel, Drorit (Hrsg.) / Böning, Caroline (Hrsg.) / Schroedler, Tobias (Hrsg.) / Weuster, Nora (Hrsg.) / Doden, Katharina (Hrsg.) / Claus, Carolina (Hrsg.)
VerlagSpringer Fachmedien Wiesbaden
EinbandKartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr2022
Seitenangabe256 S.
AusgabekennzeichenDeutsch
AbbildungenPaperback
MasseH21.0 cm x B14.8 cm x D1.5 cm 336 g
Auflage1. Aufl. 2022
ReiheErziehungswissenschaftliche Edition: Persönlichkeitsbildung in Schule
Verlagsartikelnummer978-3-658-36941-5
Gewicht336
ISBN978-3-658-36941-5

Über den Autor Jürgen (Hrsg.) Budde

Prof. Dr. habil. Jürgen Budde, Professor für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Theorie der Bildung, des Lehrens und Lernens an der Europa-Universität FlensburgDipl. Soz.Päd./Soz.Arb. Georg Rißler, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum Kindheiten in Schule und Gesellschaft an der Pädagogischen Hochschule ZürichDr. phil. Michael Meier-Sternberg, Akademischer Rat am Arbeitsbereich Empirische Bildungsforschung an der Europa-Universität FlensburgProf. Dr. habil. Anke Wischmann, Professorin für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Empirische Bildungsforschung an der Europa-Universität Flensburg

Weitere Titel von Jürgen (Hrsg.) Budde

Alle Bände der Reihe "Erziehungswissenschaftliche Edition: Persönlichkeitsbildung in Schule"

Filters
Sort
display