schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: DTV

    Sarmada von Azzam, Fadi

    Tradition und Moderne in der syrischen Gesellschaft

    In Paris begegnen sich zwei Exil-Syrer: der Filmemacher Rafi und die Quantenphysikerin Azza. Beide stammen aus Sarmada, einem entlegenen Dorf irgendwo in den Bergen. Rafi hat mit seinem Heimatort und dessen Mythen abgeschlossen – so meint er. Azza hingegen glaubt an die Seelenwanderung und behauptet, die Reinkarnation einer jungen Frau aus Sarmada zu sein. Rafi fährt zurück in die alte Heimat, um Azzas Angaben zu überprüfen. Und findet einen ganz neuen Zugang zum Ort seiner Herkunft.


    Autor Azzam, Fadi / Schami, Rafik (Nachw.) / Schami, Rafik (Hrsg.) / Özkan, Hakan (Übers.)
    Verlag DTV
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 360 S.
    Meldetext Noch nicht erschienen, November 2020
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H19.1 cm x B12.2 cm
    ISBN 978-3-423-14767-5
    Kartonierter Einband (Kt)
    Noch nicht erschienen, November 2020
    978-3-423-14767-5
    Fr. 17.90
    Unsere Bestellmengen-Rabatte
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 16.10
    Fr. 15.65
    Fr. 15.20

    Über den Autor Azzam, Fadi

    Fadi Azzam, geboren 1973 in der südsyrischen Provinz Suweida, studierte in Damaskus. Nach seinem Examen ging er in die Vereinigten Arabischen Emirate. Er arbeitet als freier Journalist für Printmedien und für das Fernsehen. >Sarmada< ist sein erster Roman, der auf Deutsch in der Reihe Swallow Editions erscheint.

    Weitere Titel von Azzam, Fadi