Suchen

Reise Know-How CityTrip Venedig (eBook)

ISBN: 978-3-8317-4417-6
GTIN: 9783831744176
Einband: PDF
Verfügbarkeit: Download, sofort verfügbar (Link per E-Mail)
Unsere Staffelpreise:
Menge
10+
20+
50+
Preis
CHF 11.70
CHF 11.40
CHF 11.05
CHF 13.00
Das auf über 100 Inseln erbaute Venedig und seine Lagune gehören zum UNESCO-Welterbe. Die auch Serenissima, die "Heiterste", genannte Stadt begeistert mit ihren historischen Fassaden, verwinkelten Gassen und über 400 Brücken. Unzählige Palazzi, Kirchen und Museen wollen besichtigt werden. Gondeln und Vaporetti laden dazu ein, die Lagunenstadt vom Wasser aus zu entdecken. Feinschmeckern bieten sich kulinarische Highlights wie Cicchetti, typisch venezianische Häppchen. Shoppingfans werden in kleinen Läden und bei ortstypischen Handwerkern und Künstlern fündig. Und der traditionsreiche Karneval lockt jährlich unzählige Gäste an. Dieser aktuelle Stadtführer ist der ideale Begleiter, um alle Seiten der italienischen Lagunenstadt selbstständig zu entdecken: Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt sowie weniger bekannte Attraktionen und Viertel ausführlich vorgestellt und bewertet Faszinierende Architektur: prächtige Kirchen, eindrucksvolle Palazzi und verschnörkelte Brücken Sechs abwechslungsreiche Stadttouren durch die interessantesten Viertel Erlebnisvorschläge für einen Kurztrip Ausflüge auf die Nachbarinseln und den Lido Shoppingtipps von traditionellem Handwerk bis zu ungewöhnlichen Souvenirs Die besten Lokale der Stadt und allerlei Wissenswertes über die venezianische Küche Tipps für die Abend- und Nachtgestaltung: von der angesagten Bar bis zum Opernbesuch Venedig zum Durchatmen: Zattere, Lido und die Insel San Michele Ausgewählte Unterkünfte von preiswert bis ausgefallen Alle praktischen Infos zu Anreise, Preisen, Stadtverkehr, Touren, Events, Hilfe im Notfall Hintergrundartikel mit Tiefgang: Geschichte, Mentalität der Bewohner, Leben in der Stadt Kleine Sprachhilfe Italienisch mit den wichtigsten Vokabeln für den Reisealltag
Das auf über 100 Inseln erbaute Venedig und seine Lagune gehören zum UNESCO-Welterbe. Die auch Serenissima, die "Heiterste", genannte Stadt begeistert mit ihren historischen Fassaden, verwinkelten Gassen und über 400 Brücken. Unzählige Palazzi, Kirchen und Museen wollen besichtigt werden. Gondeln und Vaporetti laden dazu ein, die Lagunenstadt vom Wasser aus zu entdecken. Feinschmeckern bieten sich kulinarische Highlights wie Cicchetti, typisch venezianische Häppchen. Shoppingfans werden in kleinen Läden und bei ortstypischen Handwerkern und Künstlern fündig. Und der traditionsreiche Karneval lockt jährlich unzählige Gäste an. Dieser aktuelle Stadtführer ist der ideale Begleiter, um alle Seiten der italienischen Lagunenstadt selbstständig zu entdecken: Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt sowie weniger bekannte Attraktionen und Viertel ausführlich vorgestellt und bewertet Faszinierende Architektur: prächtige Kirchen, eindrucksvolle Palazzi und verschnörkelte Brücken Sechs abwechslungsreiche Stadttouren durch die interessantesten Viertel Erlebnisvorschläge für einen Kurztrip Ausflüge auf die Nachbarinseln und den Lido Shoppingtipps von traditionellem Handwerk bis zu ungewöhnlichen Souvenirs Die besten Lokale der Stadt und allerlei Wissenswertes über die venezianische Küche Tipps für die Abend- und Nachtgestaltung: von der angesagten Bar bis zum Opernbesuch Venedig zum Durchatmen: Zattere, Lido und die Insel San Michele Ausgewählte Unterkünfte von preiswert bis ausgefallen Alle praktischen Infos zu Anreise, Preisen, Stadtverkehr, Touren, Events, Hilfe im Notfall Hintergrundartikel mit Tiefgang: Geschichte, Mentalität der Bewohner, Leben in der Stadt Kleine Sprachhilfe Italienisch mit den wichtigsten Vokabeln für den Reisealltag
*
*
*
*
AutorWeichmann, Birgit
VerlagReise Know-How Verlag Peter Rump
EinbandPDF
Erscheinungsjahr2023
Seitenangabe156 S.
AusgabekennzeichenDeutsch
Masse10'242 KB
Auflage23009 A. neu bearbeitete und aktualisierte Auflage
PlattformPDF
ReiheCityTrip
ISBN978-3-8317-4417-6

Über den Autor Birgit Weichmann

Ein Mann hat Birgit Weichmann vor Jahren nach Venedig gelockt: der Komödienautor Carlo Goldoni, dem sie ihre Doktorarbeit widmete. Er wartet auf sie, in Bronze gegossen, am südlichen Ende der Rialtobrücke auf einem Platz, wo sie ihn bei jedem Venedigbesuch begrüßt. Seinetwegen lebte sie längere Zeit in der Lagunenstadt, die sie seither nicht mehr losgelassen hat. Mehrmals im Jahr ist sie in Venedig, meist in den Wintermonaten, in denen sie der Stadt besonders viel abgewinnen kann. Die freie Journalistin hat inzwischen Berlin zu ihrem Lebensmittelpunkt erkoren. Davor brachte sie als Gästeführerin in Regensburg, der nördlichsten Stadt Italiens, vor allem ausländischen Touristen ihre Heimatstadt näher. Aus diesem Grund kennt sie die besonderen Belange von Touristen auch aus praktischem Erleben.

Weitere Titel von Birgit Weichmann

Filters
Sort
display