schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Jungbrunnen

    Prinzessin Leonie und der linkshändige König von Rössler, Maria Theresia

    Seit vor vielen, vielen Jahren einem König ein Missgeschick passierte, weil ihm eine Katze von links vor die Füße rannte, gilt im Königreich Linksverbot. Alles muss mit rechts gemacht werden. Bis Prinzessin Leonie eines Morgens versehentlich mit dem linken Fuß aus dem Bett steigt. Erschrocken wartet sie, was wohl passieren wird. Aber nichts geschieht. Vielleicht ist Links gar nicht so schlimm? Das muss Leonie ausprobieren. Zu ihrem Geburtstag wünscht sie sich, dass einen Tag lang alle im Königreich alles mit der linken Hand machen. Das ist für manche schwieriger und für andere leichter. Was nun? Ist die linke Hand womöglich gleich viel wert wie die rechte? Und wäre es nicht am einfachsten, wenn jede und jeder für sich entscheiden dürfte, welche Hand die "richtige" ist?Dieses märchenhafte Bilderbuch führt Kindern leicht verständlich die absurde Frage nach der angeblich richtigen Hand vor Augen. Ein Königreich für die Wahlfreiheit! Martin Kranzl-Greinecker, Unsere Kinder Die märchenhafte Geschichte der bekannten Autorin klärt mit Witz und Feingefühl die unsinnige Frage, ob es eine richtige, oder eine falsche Hand gibt und ermutigt Kinder, die Entscheidung darüber selbst in die Hand zu nehmen. Karin Lehmann, ekz-Informationsdienst Humorvoll und berührend. AG Jugendliteratur und Medien Ein kluges, warmherziges und humorvolles Buch, das Mut macht zum Anderssein. Angela Zemanek-Hackl, bn bibliotheksnachrichten
    Autor Rössler, Maria Theresia / Baldi, Brunella (Illustr.)
    Verlag Jungbrunnen
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2013
    Seitenangabe 40 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen GB
    Masse H28.0 cm x B21.0 cm x D0.8 cm 387 g
    Gewicht 387
    ISBN 978-3-7026-5847-2
    Fester Einband
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-7026-5847-2
    Fr. 21.90
    Unsere Bestellmengen-Rabatte
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 19.70
    Fr. 19.15
    Fr. 18.60

    Über den Autor Rössler, Maria Theresia

    Maria Theresia Rössler wurde 1954 in Ritten in Südtirol geboren. Schon in der Schule stand für sie fest, dass sie als Lehrerin arbeiten wollte. Sie besuchte die Lehrerbildungsanstalt in Meran, die sie 1973 abschloss. 17 Jahre lang war Maria Theresia Rössler als Lehrerin tätig und hat mit ihren GrundschülerInnen unzählige Buchprojekte umgesetzt. Leseförderung bildet den Schwerpunkt ihrer Arbeit, darüber hinaus ist sie als Autorin tätig. Maria-Theresia Rössler lebt mit ihrer Familie in Bozen. Brunella Baldi lebt und arbeitet in Florenz. Sie ist Tänzerin und Illustratorin. Ihre Werke sind in Italien, Frankreich, Belgien und Polen erschienen. Sie hat zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen erhalten, unter anderem den Qualitätspreis des Comenius Museums in Prag.

    Weitere Titel von Rössler, Maria Theresia