Suchen

Personalmarketing to go

Frechmutige Inspirationen für Recruiting und Employer Branding
Verlag: Gabler
ISBN: 978-3-658-11153-3
GTIN: 9783658111533
Einband: Fester Einband
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 20-45 Arbeitstagen
Unsere Staffelpreise:
Menge
10+
20+
50+
Preis
CHF 40.40
CHF 39.30
CHF 38.15
CHF 44.90
decrease increase

In diesem Werk zeigt Jörg Buckmann auf seine ihm eigene humorvolle Weise viele Beispiele guter Personalwerbung: Kurze, unterhaltsame Einheiten und zahlreiche Bilder bieten Inspiration für die tägliche Praxis im Human Resources Management. Buckmann nimmt seine Leser mit auf eine wilde Achterbahnfahrt der Geschichten - Muhammad Ali, Fürst Potjomkin und Falco inklusive - und zeigt Personalverantwortlichen aller Ebenen, wie sie ihrem Personalmarketing und Employer Branding mit ungewöhnlichen Ideen einen Frischekick verpassen können. Ein außergewöhnliches HR-Buch zum Stöbern, Entdecken, Schmunzeln und Nachmachen.  

Der Autor

Jörg Buckmann zählt zu den profiliertesten Experten, wenn es um praxisorientiertes Personalmarketing geht. Für seine aufsehenerregende Personalwerbung wurde er bereits mehrfach international ausgezeichnet. Sein Blog buckmanngewinnt.ch  gehört zu den meistgelesenen Blogs im HR-Bereich, er hält regelmäßig Vorträge und Seminare zum Themenbereich Personalmarketing und Employer Branding. Zudem ist er passionierter Kaffeetrinker. Bei Springer Gabler erscheint von ihm auch das Werk "Einstellungssache: Personalgewinnung mit Frechmut und Können".


"Alles andere als ein dröges Fachbuch - eher wie ein guter Espresso: Ein Koffeinkick mit vollem Körper und reichhaltigen Aromen." HR-Today


"Dieses frechmutige Buch ist ein praxistauglicher Reiseführer in eine unbekannte HR-Destination und erinnert an T.C. Boyles Meisterwerk 'Wassermusik', auch wenn der Niger nicht durch Togo fliesst." Dr. Daniel C. Schmid, SIB Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie, Zürich

"... Die zahlreichen Beispiele sind praxisnah, gehen aber auch für Branchenkenner über die "üblichen Verdächtigen" hinaus. ... ich würde es insbesondere den Kollegen empfehlen, die bisher noch nichts mit dem Thema Employer Branding zu tun hatten oder glauben, dass es aus bestimmten Gründen bei ihnen nicht funktioniert. Aber auch für Kenner ist es eine gute Ergänzung zu Blogs und Co. ..." (Yvonne Krick, in: personal manager Zeitschrift für Human Resources, Heft 4, Juli-August 2016)


In diesem Werk zeigt Jörg Buckmann auf seine ihm eigene humorvolle Weise viele Beispiele guter Personalwerbung: Kurze, unterhaltsame Einheiten und zahlreiche Bilder bieten Inspiration für die tägliche Praxis im Human Resources Management. Buckmann nimmt seine Leser mit auf eine wilde Achterbahnfahrt der Geschichten - Muhammad Ali, Fürst Potjomkin und Falco inklusive - und zeigt Personalverantwortlichen aller Ebenen, wie sie ihrem Personalmarketing und Employer Branding mit ungewöhnlichen Ideen einen Frischekick verpassen können. Ein außergewöhnliches HR-Buch zum Stöbern, Entdecken, Schmunzeln und Nachmachen.  

Der Autor

Jörg Buckmann zählt zu den profiliertesten Experten, wenn es um praxisorientiertes Personalmarketing geht. Für seine aufsehenerregende Personalwerbung wurde er bereits mehrfach international ausgezeichnet. Sein Blog buckmanngewinnt.ch  gehört zu den meistgelesenen Blogs im HR-Bereich, er hält regelmäßig Vorträge und Seminare zum Themenbereich Personalmarketing und Employer Branding. Zudem ist er passionierter Kaffeetrinker. Bei Springer Gabler erscheint von ihm auch das Werk "Einstellungssache: Personalgewinnung mit Frechmut und Können".


"Alles andere als ein dröges Fachbuch - eher wie ein guter Espresso: Ein Koffeinkick mit vollem Körper und reichhaltigen Aromen." HR-Today


"Dieses frechmutige Buch ist ein praxistauglicher Reiseführer in eine unbekannte HR-Destination und erinnert an T.C. Boyles Meisterwerk 'Wassermusik', auch wenn der Niger nicht durch Togo fliesst." Dr. Daniel C. Schmid, SIB Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie, Zürich

"... Die zahlreichen Beispiele sind praxisnah, gehen aber auch für Branchenkenner über die "üblichen Verdächtigen" hinaus. ... ich würde es insbesondere den Kollegen empfehlen, die bisher noch nichts mit dem Thema Employer Branding zu tun hatten oder glauben, dass es aus bestimmten Gründen bei ihnen nicht funktioniert. Aber auch für Kenner ist es eine gute Ergänzung zu Blogs und Co. ..." (Yvonne Krick, in: personal manager Zeitschrift für Human Resources, Heft 4, Juli-August 2016)


*
*
*
*
AutorBuckmann, Jörg
VerlagGabler
EinbandFester Einband
Erscheinungsjahr2016
Seitenangabe101 S.
AusgabekennzeichenDeutsch
AbbildungenXV, 101 S. 48 Abb. in Farbe., farbige Illustrationen, Tabellen, farbig
MasseH21.0 cm x B14.8 cm x D1.2 cm 310 g
CoverlagSpringer (Co-Verlag)
Auflage1. Aufl. 2016
Gewicht310
ISBN978-3-658-11153-3

Über den Autor Jörg Buckmann

Nach über 20 Jahren in verschiedenen HR-Funktionen hängte Jörg Buckmann 2015 seinen Job als Personalchef der Verkehrsbetriebe Zürich an den berühmten Nagel. Seither widmet er sich dem Thema, für welches er über die Jahre viel Leidenschaft entwickelt hat: Er unterstützt Firmen und Behörden, die sich auf dem Arbeitsmarkt mehr Gehör verschaffen wollen. Er tut dies jenseits des üblichen Beratergehabes: lustvoll, engagagiert und immer mit einer guten Portion Humor. Er nimmt nicht immer alles bierernst - sich selbst eingeschlossen. Buckmann ist fasziniert von einfach guten Lösungen und schwärmt von Unternehmungen, die eine Portion Frechmut mitbringen, also die Gabe und den Willen, neue Wege zu gehen, etwas auszuprobieren und einfach mal zu tun. Ausserdem ist er in seinem Themengebiet ein gefragter Speaker, führt Workshops durch und schreibt Bücher. www.buckmanngewinnt.ch

Weitere Titel von Jörg Buckmann

Filters
Sort
display