schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Modellbasierte virtuelle Produktentwicklung (eBook) von Eigner, Martin (Hrsg.)

    Eine innovative interdisziplinäre Produktentwicklung erfordert das Überdenken heutiger Methoden, Prozesse, IT-Lösungen und Organisationsformen. In diesem Buch wird anhand eines zentralen Beispiels das interdisziplinäre Vorgehen zur modellbasierten Entwicklung mechatronischer Systeme am erweiterten V-Modell beschrieben. Dabei werden bestehende disziplinspezifische und disziplinübergreifende Konstruktionsmethoden berücksichtigt. Die durchgängige Nutzung digitaler Modelle wird in den Phasen des Requirements Engineerings, der interdisziplinären Systemmodellbildung, der disziplinspezifischen Detailentwicklung sowie der digitalen Fabrikplanung veranschaulicht. Weiterhin werden die Ausgestaltung und Steuerung von Entwicklungsprozessen über Prozessmodelle adressiert. Zentrale Faktoren in der Entwicklung, wie Produktkomplexität, Humanfaktoren und Nachhaltigkeit werden darüber hinaus beleuchtet. Der Nutzen des Modelleinsatzes über den Produktentwicklungsprozess hinaus wird damit herausgestellt.


    Autor Eigner, Martin (Hrsg.) / Roubanov, Daniil (Hrsg.) / Zafirov, Radoslav (Hrsg.)
    Verlag Springer Berlin Heidelberg
    Einband PDF
    Erscheinungsjahr 2014
    Seitenangabe 401 S.
    Meldetext
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse 22'932 KB
    Auflage 2014
    Plattform PDF
    Reihe Springer Vieweg
    ISBN 978-3-662-43816-9
    PDF
    Keine Rückgabe möglich
    978-3-662-43816-9
    Fr. 57.15

    Alle Bände der Reihe "Springer Vieweg"

    Über den Autor Eigner, Martin (Hrsg.)

    Professor Dr.-Ing. Martin Eigner
    Experte für Product Lifecycle Management und CAD/CAM, gründete 1985 die EIGNER + PARTNER GmbH. Von 2001 bis 2003 bekleidete er den Posten des Aufsichtsratsvorsitzenden und CTO der EIGNER Inc. in Waltham, Massachusetts (USA). Prof. Eigner gründete im Juli 2001 die Beratungsfirma ENGINEERING CONSULT, deren Geschäftsführer er seitdem ist. Seit Oktober 2004 leitet er den Lehrstuhl für Virtuelle Produktentwicklung (VPE) an der Universität Kaiserslautern.

    Dipl.-Ing. Daniil Roubanov
    ist am Lehrstuhl für Virtuelle Produktentwicklung (VPE) der TU Kaiserslautern tätig - Arbeitsgebiete/Forschungsthemen: Intelligente CAD Funktionen.

    Dipl.-Ing. Radoslav Zafirov
    ist ebenfalls am Lehrstuhl für Virtuelle Produktentwicklung (VPE) der TU Kaiserslautern tätig - Arbeitsgebiete/Forschungsthemen: Model Based Systems Engineering.

    Weitere Titel von Eigner, Martin (Hrsg.)