schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: hep Verlag

    Lesen, las, verstanden? von Haller, Sandra

    12 Tests zu Textverständnis, Wortschatz und Grammatik
    Textinhalte zu verstehen ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für den schulischen sowie beruflichen Erfolg. «Lesen, las, verstanden ?» bietet zwölf Tests als Kopiervorlagen, mit denen Sie die Kompetenzen Ihrer Lernenden prüfen können. Die Texte stammen aus Zeitungen, populärwissenschaftlichen Zeitschriften und literarischen Werken und decken die Themenbereiche des allgemeinbildenden Unterrichts ab. Neben Fragen zu Inhalt und Wortschatz beinhaltet jeder Test einen Grammatikteil, um Grundkenntnisse zu üben. «Lesen, las, verstanden ?» orientiert sich an den Lehrplänen der Berufs- und Fachmittelschulen und lässt sich auch in der Erwachsenenbildung einsetzen. Die Tests sind drei Schwierigkeitsniveaus zugeordnet, lassen sich im Unterricht einfach einsetzen und rasch korrigieren.
    Autor Haller, Sandra
    Verlag hep Verlag
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 72 S.
    Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H29.7 cm x B21.0 cm x D0.7 cm 258 g
    Auflage 1. Auflage 2020
    Gewicht 258
    ISBN 978-3-0355-1709-5
    Kartonierter Einband (Kt)
    Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
    978-3-0355-1709-5
    Fr. 62.00
    Unsere Bestellmengen-Rabatte
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 54.90
    Fr. 53.40
    Fr. 51.85

    Über den Autor Haller, Sandra

    Bereits während ihrer ersten Ausbildung zur Physiklaborantin hat sich Sandra Haller für das Fach Allgemeinbildung begeistert. Nach der Berufslehre schlug sie zuerst eine andere Richtung ein und ging an die Universität Leiden, wo sie den Master of Arts in Dutch Studies absolvierte. Es folgte eine zweijährige Forschungstätigkeit zur westfränkischen Lautverschiebung, bis ihr Weg sie zurück an die Berufsschule führte, wo sie seit 2001 Allgemeinbildung unterrichtet, in den letzten zwölf Jahren an der Berufsschule Aarau. In ihrer Lehrtätigkeit richtet sie den Fokus auf die Sprachkompetenz der Lernenden. Gemeinsam mit Praktikantinnen und Praktikanten der PH Zürich erprobt sie neue Methoden, um bei den Lernenden die Freude an der Sprache zu wecken. Es ist ihr ein Anliegen, Sprachprüfungen zu kreieren, die detailliert die Kompetenzen der Lernenden aufzeigen und für die Lehrpersonen einfach zu korrigieren sind. 

    Weitere Titel von Haller, Sandra