Suchen

Kommentar zur Politik des Aristoteles, Buch 1. Sententia libri Politicorum I

Lateinisch - Deutsch. Übersetzt und eingeleitet von Anselm Spindler
Verlag: Herder
ISBN: 978-3-451-34049-9
GTIN: 9783451340499
Einband: Fester Einband
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Unsere Staffelpreise:
Menge
10+
20+
50+
Preis
CHF 65.70
CHF 63.90
CHF 62.05
CHF 73.00
decrease increase

Die praktische Philosophie des Thomas geht zu einem bedeutenden Teil aus seiner intensiven Beschäftigung mit dem Denken Aristoteles' hervor. Niederschlag findet das in seinen ausführlichen Aristoteles-Kommentaren. Entsprechend hat er sein politisches Denken in der Spätphase seines Schaffens wesentlich in einem unvollendet gebliebenen Kommentar zur Politik des Aristoteles entwickelt. Dieser Kommentar zum ersten Buch der Politik wird hier erstmals in deutscher Übersetzung vorgelegt.

Die praktische Philosophie des Thomas geht zu einem bedeutenden Teil aus seiner intensiven Beschäftigung mit dem Denken Aristoteles' hervor. Niederschlag findet das in seinen ausführlichen Aristoteles-Kommentaren. Entsprechend hat er sein politisches Denken in der Spätphase seines Schaffens wesentlich in einem unvollendet gebliebenen Kommentar zur Politik des Aristoteles entwickelt. Dieser Kommentar zum ersten Buch der Politik wird hier erstmals in deutscher Übersetzung vorgelegt.

*
*
*
*
AutorThomas von Aquin / Spindler, Anselm (Prolog v.) / Spindler, Anselm (Übers.)
VerlagHerder
EinbandFester Einband
Erscheinungsjahr2015
Seitenangabe280 S.
AusgabekennzeichenDeutsch
Abbildungen0
MasseH21.5 cm x B13.5 cm x D2.3 cm 465 g
Auflage1. Auflage
ReiheHerders Bibliothek der Philosophie des Mittelalters 2. Serie
Gewicht465
ISBN978-3-451-34049-9

Über den Autor Thomas von Aquin

Andreas Speer, geb. 1957, ist Professor der Philosophie an der Universität zu Köln und Direktor des Thomas-Instituts.

Weitere Titel von Thomas von Aquin

Alle Bände der Reihe "Herders Bibliothek der Philosophie des Mittelalters 2. Serie"

Filters
Sort
display