schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Kleiner Fuchs, bleibst du bei uns? / Silbenhilfe. Schulausgabe von Uebe, Ingrid

    Kleiner Fuchs lebt zusammen mit seinen Geschwistern und seiner Mutter in einem Fuchsbau - bis sie der Hund eines Jägers zwingt, das sichere Nest zu verlassen. Die Mutter versucht, die Kleinen sofort in ein neues Versteck zu bringen. Doch bei der Umsiedelungsaktion wird sie vom Jäger erschossen und Kleiner Fuchs bleibt allein in einem Graben zurück. So finden ihn die Geschwister Mia und Tom, die mit ihren Eltern einen nächtlichen Waldspaziergang unternehmen. Die Familie nimmt den Fuchs bei sich auf. Erst einmal gilt es, den Welpen aufzupäppeln: Alles dreht sich um den Kleinen. Selbst Katze Lissi muss das Feld räumen, um den fremden Gast in ihr Körbchen zu lassen. Doch wie soll es jetzt weitergehen? Ein Fuchs ist schließlich kein Haustier ...

    Authentisch und lebensnah erzählt Ingrid Uebe von der Begegnung zweier Kinder mit einem Wildtier. Besonders spannend ist der behutsame Perspektivwechsel, durch den der Leser die Geschichte anfangs aus dem Blickwinkel des Fuchses und schließlich aus der Sicht der Familie erlebt.


    Autor Uebe, Ingrid / Slawski, Wolfgang (Illustr.)
    Verlag Hase und Igel Verlag GmbH
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 64 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen farbig illustriert
    Masse H21.0 cm x B15.0 cm x D0.7 cm 138 g
    Reihe Lesen lernen mit der Silbenhilfe
    Verlagsartikelnummer 161-3
    Gewicht 138
    ISBN 978-3-86316-161-3
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 48 Stunden
    978-3-86316-161-3
    Fr. 8.90
    Unsere Bestellmengen-Rabatte
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 8.00
    Fr. 7.80
    Fr. 7.55

    Alle Bände der Reihe "Lesen lernen mit der Silbenhilfe"

    Über den Autor Uebe, Ingrid

    Ingrid Uebe war gelernte Journalistin und lebte in Köln. 1977 begann sie mit dem Schreiben von Kinder- und Jugendbüchern und erfüllte sich damit einen Kindheitstraum. Sie hat an die 100 Titel veröffentlicht, die in zahlreiche Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet wurden.

    Weitere Titel von Uebe, Ingrid