Suchen

Katzen und ihre geheime Sprache

Was sie uns mit ihrem Verhalten sagen
Verlag: DTV
ISBN: 978-3-423-28406-6
GTIN: 9783423284066
Einband: Fester Einband
Verfügbarkeit: Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr Werktags)
Unsere Staffelpreise:
Menge
10+
20+
50+
Preis
CHF 30.15
CHF 29.30
CHF 28.50
CHF 33.50
decrease increase

Verstehen Sie Katze?

Die Katzen-Verhaltensforscherin Dr. Sarah Brown erklärt, wie Katzen kommunizieren - untereinander und mit den Menschen.

Schnurren, Fauchen, Miauen, Kratzen, Ohren anlegen, Duftmarken setzen, Schwanzwedeln und Köpfchengeben - Katzen sind unglaublich ausdrucksstark, doch uns Menschen ist meist nicht klar, was ihr Verhalten bedeutet.

In farbigen Erzählungen von ihren eigenen Katzen und mit informativen Erläuterungen zu spannenden Katzenstudien öffnet uns die Verhaltensforscherin und Katzenexpertin Sarah Brown die Augen: Sie übersetzt die Signale, die Katzen für die Kommunikation untereinander und mit uns Menschen im Laufe ihrer sozialen Evolution entwickelt haben, und beschreibt Merkmale verschiedener Persönlichkeitstypen. Sie schenkt uns damit vor allem eines: den Schlüssel zu einer noch tieferen Beziehung zu unseren geliebten Haustieren.

Informativ, kurzweilig und wunderbar illustriert:

»Dieses Buch ist ein faszinierender Mix aus realen Geschichten und wissenschaftlichen Erkenntnissen, die auf Browns fundiertem Fachwissen beruhen. Alle, die Katzen lieben, werden gleichermaßen unterhalten und informiert.«
Prof. Dr. John Bradshaw, Anthrozoologisches Institut, Universität Bristol

Verstehen Sie Katze?

Die Katzen-Verhaltensforscherin Dr. Sarah Brown erklärt, wie Katzen kommunizieren - untereinander und mit den Menschen.

Schnurren, Fauchen, Miauen, Kratzen, Ohren anlegen, Duftmarken setzen, Schwanzwedeln und Köpfchengeben - Katzen sind unglaublich ausdrucksstark, doch uns Menschen ist meist nicht klar, was ihr Verhalten bedeutet.

In farbigen Erzählungen von ihren eigenen Katzen und mit informativen Erläuterungen zu spannenden Katzenstudien öffnet uns die Verhaltensforscherin und Katzenexpertin Sarah Brown die Augen: Sie übersetzt die Signale, die Katzen für die Kommunikation untereinander und mit uns Menschen im Laufe ihrer sozialen Evolution entwickelt haben, und beschreibt Merkmale verschiedener Persönlichkeitstypen. Sie schenkt uns damit vor allem eines: den Schlüssel zu einer noch tieferen Beziehung zu unseren geliebten Haustieren.

Informativ, kurzweilig und wunderbar illustriert:

»Dieses Buch ist ein faszinierender Mix aus realen Geschichten und wissenschaftlichen Erkenntnissen, die auf Browns fundiertem Fachwissen beruhen. Alle, die Katzen lieben, werden gleichermaßen unterhalten und informiert.«
Prof. Dr. John Bradshaw, Anthrozoologisches Institut, Universität Bristol

*
*
*
*
AutorBrown, Sarah / Liebl, Elisabeth (Übers.)
VerlagDTV
EinbandFester Einband
Erscheinungsjahr2024
Seitenangabe320 S.
AusgabekennzeichenDeutsch
MasseH21.0 cm x B12.8 cm x D2.6 cm 418 g
Auflage1. Auflage
Gewicht418
ISBN978-3-423-28406-6

Über den Autor Sarah Brown

Dr. Sarah Brown forscht und arbeitet seit über 30 Jahren zum Verhalten von Katzen. Sie promovierte über das Sozialverhalten von Hauskatzen und ist Co-Autorin wissenschaftlicher Bücher über Katzenverhalten. Als Beraterin unterstützt sie sowohl die Heimtierbranche bei der Konzeption von Katzenspielzeug als auch Tierschutzorganisationen. Brown lebt mit ihrer Familie in London.Elisabeth Liebl übersetzt aus dem Französischen, Englischen und Italienischen, u.a. übertrug sie Malala Yousafzai und Tiziano Terzani ins Deutsche.

Weitere Titel von Sarah Brown

Filters
Sort
display