schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Gabler

    Künstliche Intelligenz (eBook) von Schmidt, Holger (Hrsg.)

    Mit Algorithmen zum wirtschaftlichen Erfolg

    Künstliche Intelligenz (KI) und insbesondere Algorithmen zum Maschinellen Lernen verändern Wirtschaft und Gesellschaft wie keine andere Technologie. Dieses Buch zeigt Entscheidern in Unternehmen, aber auch allen anderen technologiebegeisterten Leserinnen und Lesern, wie KI heute konkret eingesetzt wird und welche ökonomischen Vorteile erzielt werden.

    Nach einer allgemein verständlichen Einführung in die technischen Grundlagen und die wirtschaftlichen Auswirkungen von KI bilden zehn Fallstudien den Kern des Buches. Darin stellen Digitalkonzerne ihre KI-Strategien vor und Unternehmen aus den Branchen Automobil, Chemie, Finanzen, Handel und Industrie erläutern, wie sie KI einsetzen. Abschließend wird komprimiert dargestellt, was Entscheidungsträger aus Wirtschaft und Politik sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger über die aktuellen ethischen Debatten rund um das Thema KI heute wissen müssen.


    Autor Schmidt, Holger (Hrsg.) / Buxmann, Peter (Hrsg.)
    Verlag Gabler
    Einband PDF
    Erscheinungsjahr 2021
    Meldetext
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse 6'603 KB
    Auflage 2. Aufl. 2021
    Plattform PDF
    Verlagsartikelnummer 978-3-662-61794-6
    ISBN 978-3-662-61794-6
    PDF
    Keine Rückgabe möglich
    978-3-662-61794-6
    Fr. 35.50

    Über den Autor Schmidt, Holger (Hrsg.)

    Prof. Dr. Peter Buxmann ist Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik | Software & Digital Business an der Technischen Universität Darmstadt. Darüber hinaus ist er Mitglied in mehreren Leitungs- und Aufsichtsgremien, zum Beispiel im Beirat des Weizenbaum-Instituts für die vernetzte Gesellschaft - Das Deutsche Internet-Institut. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft, Methoden und Anwendungen der Künstlichen Intelligenz sowie die Entwicklung digitaler und datengetriebener Geschäftsmodelle.

    Dr. Holger Schmidt erklärt als Speaker die Auswirkungen der Digitalisierung auf Wirtschaft und Arbeit. Als Journalist hat er zwei Jahrzehnte über die digitale Transformation geschrieben, meist für die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Der Volkswirt lehrt heute "Digitale Transformation" an der Technischen Universität Darmstadt und schreibt als Kolumnist für das Handelsblatt. Seine Schwerpunktthemen sind Plattformökonomie, digitale Geschäftsmodelle und Künstliche Intelligenz. Er ist Erfinder des Plattform-Index.

     

    Weitere Titel von Schmidt, Holger (Hrsg.)