schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Kohlhammer

    Jungsteinzeit (eBook) von Scharl, Silviane

    Wie die Menschen sesshaft wurden
    Die Jungsteinzeit ist die Epoche der europaischen Prahistorie, in der die Menschen sesshaft wurden und begannen, Landwirtschaft zu betreiben. Die Zeit der groen Eiszeitjager war endgultig vorbei. Damit gehen tiefgreifende gesellschaftliche Veranderungen einher. So reflektieren die archaologischen Quellen einen bedeutenden Wandel demographischer und sozialer Strukturen: Es entstehen Territorialitat und Privatbesitz. Daruber hinaus greift der Mensch nun verstarkt in seine Umwelt ein und gestaltet diese entsprechend seiner Bedurfnisse um. Dieser Prozess dauert bis heute an. Im vorliegenden Band werden die verschiedenen Facetten dieser ltesten buerlichen Gesellschaften beleuchtet. Am Ende wird verstndlich, welch weitreichende Folgen die Entwicklungen haben, die mit dem Beginn der Jungsteinzeit einsetzten.
    Autor Scharl, Silviane
    Verlag Kohlhammer
    Einband PDF
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 330 S.
    Meldetext
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse 51'882 KB
    Plattform PDF
    Verlagsartikelnummer 978-3-17-036741-8
    ISBN 978-3-17-036741-8
    PDF
    Keine Rückgabe möglich
    978-3-17-036741-8
    Fr. 35.00

    Über den Autor Scharl, Silviane

    Prof. Dr. Silviane Scharl lehrt Prähistorische Archäologie an der Universität zu Köln.

    Weitere Titel von Scharl, Silviane