schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Springer Vieweg

    Informatorische Assistenzsysteme in der variantenreichen Montage (eBook) von Bornewasser, Manfred (Hrsg.)

    Theorie und Praxis
    In diesem Buch werden die Herausforderungen bei der Einfuhrung von informatorischen Assistenzsystemen in der Montage erortert und umfangreiche Gestaltungsempfehlungen vermittelt.Die industrielle Montage ist in Deutschland nach wie vor von hoher volkswirtschaftlicher Bedeutung. In der Industrie existieren zehntausende Montagearbeitsplatze. Diese verandern sich. Infolge hoher Wettbewerbsintensitat und Innovationsdynamik entstehen immer mehr Produktvarianten, die zu einer Zunahme der Komplexitat der Montagearbeit beitragen. Es stellt sich daher die Frage, wie mit dieser gestiegenen Komplexitat umzugehen und wie diese seitens der Beschaftigten zu bewaltigen ist, ohne dass es zu Uberbeanspruchungen und einem Verfehlen von Produktivitatszielen kommt. Wahrend Montage bislang vornehmlich als energetische Arbeit begriffen wurde, rucken kunftig die kognitiven Anteile der Montagearbeit in den Vordergrund. In diesem Zusammenhang kommt dem Komplexitats- und Informationsmanagement eine entscheidende Rolle zu: Wahrend fruher Strategien des Vereinfachens, z. B. durch fortschreitende Arbeitsteilung, im Vordergrund standen, gewinnen heute Strategien des Beherrschens der Komplexitat an Bedeutung. Im Zentrum dieses Paradigmenwechsels stehen informatorische Assistenz-systeme, die den Beschaftigten im Montageprozess mit Informationsangeboten unter-stutzen und so die wachsende Komplexitat sicher beherrschbar machen. 
    Autor Bornewasser, Manfred (Hrsg.) / Hinrichsen, Sven (Hrsg.)
    Verlag Springer Vieweg
    Einband PDF
    Erscheinungsjahr 2020
    Meldetext
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse 4'400 KB
    Plattform PDF
    Verlagsartikelnummer 978-3-662-61374-0
    ISBN 978-3-662-61374-0
    PDF
    Keine Rückgabe möglich
    978-3-662-61374-0
    Fr. 66.00

    Über den Autor Bornewasser, Manfred (Hrsg.)

    Prof. Dr. Manfred Bornewasser

    Studium der Psychologie und Soziologie, seit 1994 Professur an der Universität Greifswald am Institut für Psychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie, aktuelle Schwerpunktthemen sind körperliche und mentale Belastungen und Beanspruchungen in Arbeitsprozessen sowie kognitive Ergonomie.

    Prof. Dr.-Ing. Sven Hinrichsen

    Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, seit 2011 Professor für Industrial Engineering an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe; wissenschaftliche Schwerpunkte: Gestaltung von manuellen und hybriden Montagesystemen sowie Entwicklung von informatorischen Assistenzsystemen.