schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Beltz

    Ich wollte schon immer einmal von Wunderer, Eva

    120 Satzanfänge zum Ergänzen in Psychotherapie und Beratung. Kartenset mit Anleitung. Mit 12-seitigem Booklet. Kartenformat 5,9 x 9,2 cm in stabiler Box
    Das Ergänzen vorgegebener Satzanfänge bietet auf spielerische Weise die Möglichkeit zu diagnostischer Information und therapeutischer Intervention. Das Vorgehen bringt neue Ideen auf, stärkt die positive Imaginationskraft und ebnet den Zugang zu schwierigen Themengebieten. Die farbenfrohen Karten sind 9 Modulen zugeordnet, die sich auf Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft beziehen und u.a. Wertvorstellungen, Ressourcen und Emotionen fokussieren. Therapeutisch zu nutzen ist dabei zunächst die konkrete Ergänzung des Satzes. Wählen die Patient_innen selbst die Karten aus, bietet aber auch diese Wahl wertvolle Ansatzpunkte für die Therapie. Das Set kann sowohl im Einzelsetting mit Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen, als auch mit Familien bzw. Patientensystemen angewendet werden. Beispiele: ? Meine Familie ? ? Therapeuten sind ? ? Ich wäre so gern ? ? Wenn ich noch einmal von vorn begänne ? ? Wenn ich drei Wünsche frei hätte ? ? Das größte Glück wäre ? ? Das Wichtigste in meinen Leben ist ? ? Ich bin dankbar ? ? Ich verdiene einen Orden ... ? Ohne Wifi ...
    Autor Wunderer, Eva
    Verlag Beltz
    Einband Textkarten / Symbolkarten
    Erscheinungsjahr 2019
    Seitenangabe 120 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H15.2 cm x B10.8 cm x D2.8 cm 296 g
    Reihe Beltz Therapiekarten
    Verlagsartikelnummer 510012
    Gewicht 296
    Textkarten / Symbolkarten
    Versandbereit innert 48 Stunden
    Keine Rückgabe möglich
    4019172100124
    Fr. 48.50
    Unsere Bestellmengen-Rabatte
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 43.65
    Fr. 42.45
    Fr. 41.25

    Alle Bände der Reihe "Beltz Therapiekarten"

    Über den Autor Wunderer, Eva

    Eva Wunderer, Prof. Dr. phil., ist Diplom-Psychologin und Systemische Paar- und Familientherapeutin (DGSF). Sie studierte und promovierte an der Ludwig-Maximilians-Universität München. 2009 wurde sie an die Hochschule Landshut berufen als Professorin für Psychologische Aspekte der Sozialen Arbeit. Sie hat sich auf die (systemische) Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, insbesondere im Essstörungsbereich, spezialisiert.

    Weitere Titel von Wunderer, Eva

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Alles Übungssache von Rossa, Robert

    Ab Fr. 43.80
    100 therapeutische Hausaufgaben für Kinder und Jugendliche. 100 Bild- und Textkarten mit 16-seitigem Booklet in stabiler Box, Kartenformat 9,8 x 14,3 cm

    Ich bin gut zu mir! von Scholz, Falk Peter

    Ab Fr. 37.85
    Selbstfürsorge-Schatzkiste für Kinder und Jugendliche. 120 Karten mit 20-seitigem Booklet in stabiler Box, Kartenformat 5,9 x 9,2 cm