schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Books On Demand

    Grundlagen des Einkaufs von Schwalbach, Lutz

    Operatives und strategisches Lieferanten- und Einkaufsmanagement

    Das vorgelegte Buch betrachtet systematisch und nachvollziehbar die Grundlagen des Einkaufs und der vollständigen Beschaffung. Es dient Ihnen als Handlungs- und Kompetenzerweiterung für den Einkauf und umfasst die wesentlichen Inhalte in 21 Kapiteln. Die Grundlagenarbeit im Einkauf wird in vier Fokusansätzen der Prozessoptimierung, Preisoptimierung, Organisation und Mitarbeiterentwicklung im Einkauf aufgezeigt. Diese werden inhaltlich ergänzt um die Einkaufsziele, Warenwirtschaft, Lager und Logistik, Bedarfsermittlung, Vertragsverhandlungen, Lieferantenqualifizierung/-performance, Controlling sowie die spezielle Vertiefung in Datenpflege und Digitalisierung. Nach der Durcharbeit des vorliegenden Buches hat der Leser einen umfassenden Überblick erlangt und kann mögliche Defizite erkennen, aufzeigen und den Einkauf optimal weiterentwickeln. Mit diesem Buch erhält der Leser einen Handlungsweg zur Verbesserung der Einkaufstätigkeiten im Unternehmen. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und Freude auf Ihrem neuen erfolgversprechenden Weg im Einkauf.


    Autor Schwalbach, Lutz
    Verlag Books On Demand
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 336 S.
    Meldetext Folgt in ca. 10 Arbeitstagen
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen Paperback
    Masse H21.0 cm x B14.8 cm x D2.1 cm 488 g
    Gewicht 488
    ISBN 978-3-7534-9776-1
    Kartonierter Einband (Kt)
    Folgt in ca. 10 Arbeitstagen
    978-3-7534-9776-1
    Fr. 39.50
    Unsere Bestellmengen-Rabatte
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 35.55
    Fr. 34.55
    Fr. 33.60

    Über den Autor Schwalbach, Lutz

    Dipl. Ing., Dipl. Wirtsch. Ing. (FH), MBA Lutz Schwalbach. Erststudium: Allgemeiner Maschinenbau, Produktionstechnik. Lutz Schwalbach studierte Maschinenbau an der Technischen Hochschule Karlsruhe, berufsbegleitend Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Zweibrücken und Erwerb des Master of Business and Administration an der Hochschule Kaiserslautern. Als Manager mit profit & loss Verantwortung deckt er ganzheitlich die materialwirtschaftlichen Belange eines Unternehmens von der Arbeitsvorbereitung, Disposition, Fertigungsplanung- und Steuerung, Produktionsleitung, strategischem und operativem Einkauf, Qualitätswesen bis zur Sortimentspflege ab. Über 25 Jahre Berufserfahrung als Führungskraft in der Beschaffung und dem Supply Chain Management. Profunde Erfahrung im Lean Management, Six Sigma (black belt), agilen Arbeiten (Scrum), Supply Chain Manager DLA, REFA, QMB, im interkulturellen Arbeiten und dem Projektmanagement. - Meine Expertise - Einkauf, Beschaffung, Logistik. - Meine Leidenschaft - Neues planen, Veränderung gestalten, Menschen bewegen, Gewinne realisieren. - Mein Motto - Früher lag das Geld im Einkauf, heute liegt es im digitalisierten Prozess und Sie steuern den Prozess. Herr Schwalbach startete seine berufliche Karriere im Jahr 1990 in der Industrie und ist bis heute ununterbrochen als Einkaufsleiter beschäftigt. Aktuell arbeitet er als Einkaufsleiter für ein führendes Systemhaus der IT-Technologien, davor in national und international geprägten Unternehmen und Konzernen der Branchen Elektrotechnik, Baustoff, Handel, Maschinen & Anlagenbau und der Industrie. Zusätzlich ist engagiert als Referent und Lehrbeauftragter. Wichtige Stationen seines beruflichen Wirkens waren der Dyckerhoff Konzern (1995), suki.international GmbH (2008), Schuler Pressen AG (2014) und IT-Haus GmbH (2020). Besuchen Sie Ihn auf XING unter der URL https://www.xing.com/profile/Lutz_Schwalbach/cv.

    Weitere Titel von Schwalbach, Lutz