schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: hep Verlag

    Geschichtsdidaktisch intervenieren von Waldis, Monika

    Geschichtsdidaktik beschäftigt sich unter anderem mit der Frage, wie der Umgang mit Geschichte(n) und Vergangenem gestaltet werden kann. Dabei haben sowohl formale als auch nonformale Bildungsprozesse die Förderung historischen Denkens zum Ziel. In einem breiten Sinn können sie demnach als «Intervention» verstanden werden. Dieser Band versammelt Studien, in deren Rahmen Geschichtsdidaktiker*innen gezielt in historische Bildungsprozesse eingegriffen haben. Er ist entlang der Schwerpunkte in quasiexperimentelle Studien, qualitative Interventionen und Grundlagen für geschichtsdidaktische Interventionen gegliedert.
    Autor Waldis, Monika / Nitsche, Martin
    Verlag hep Verlag
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2023
    Seitenangabe 416 S.
    Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H22.5 cm x B15.5 cm
    Auflage 1. Auflage 2023
    Reihe Geschichtsdidaktik heute
    ISBN 978-3-0355-2191-7
    Kartonierter Einband (Kt)
    Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
    978-3-0355-2191-7
    Fr. 48.00
    Unsere Bestellmengen-Rabatte
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 42.30
    Fr. 41.15
    Fr. 39.95

    Bände der Reihe "Geschichtsdidaktik heute" in der richtigen Reihenfolge

    Alle Bände der Reihe "Geschichtsdidaktik heute"

    Weitere Titel von Waldis, Monika