Suchen

Erich Schmidt Verlag

Anzeigen nach

GrEStG (eBook)

Grunderwerbsteuergesetz Praxiskommentar

Ob bei Investitionsentscheidungen oder dem Erwerb einer selbstgenutzten Wohnung: Die Grunderwerbsteuer gewinnt bei steigenden Grundstückspreisen und wachsenden Steuersätzen eine immer größere Bedeutung. Fehler bei der Übertragung eines Grundstücks oder der Umstrukturierung eines Unternehmens können kaum wieder gut gemacht werden. Einen praxisnahen Weg durch das Paragraphengeflecht des Gesetzes weist Ihnen die prägnante Kommentierung von Hans-Joachim Beck. - Entstehung von Grunderwerbsteuer und Gestaltungshinweise zur Vermeidung von Fallstricken - Systematik und Anwendung des GrEStG, auch im Rahmen der verschärften Regelungen über Share Deals - Anweisungen der Finanzverwaltung, welche die Auslegung des Gesetzes bislang stark prägen; insbesondere werden auch die Erlasse der Finanzverwaltung zur Anwendung der Neuregelungen von Share Deals vom Mai 2022 ausführlich kommentiert. Mit vielen Übersichten und Beispielsfällen werden die komplexen gesetzlichen Zusammenhänge für die sichere Rechtsanwendung und optimale Beratungslösungen anschaulich dargestellt.

;
Ab CHF 78.70

Hospitality Development (eBook)

Hotelprojekte erfolgreich planen und umsetzen

Eine professionelle Projektentwicklung ist das Fundament für jeden langfristig erfolgreichen Hotelbetrieb. Viele unterschiedliche Akteure - ob Berater, Architekten, Hotelgesellschaften, Bauherren oder Investoren - sind darin involviert: Mangelnde Kommunikation und fehlendes Wissen vom Tun der jeweils anderen können zum Scheitern des gesamten Hotelprojektes führen. Mit fundierten Expertenbeiträgen und Praxisbeispielen im Spannungsfeld des Hotel-, Immobilien- und Projektmanagements macht dieses Buch die Zusammenhänge in der Projektierung und der Realisierung von Hotelvorhaben transparent: - Aufgaben und Funktionsbereiche im Projektentwicklungsprozess, von der ersten Idee bis zur Hoteleröffnung - Betriebswirtschaftliche und hotelfachspezifische Instrumente und Verfahren - Fehlervermeidung in Machbarkeitsstudien, Betreiberverträgen, im Projektmanagement und der Finanzierung - Verständnis für die Schnittstellen der Zusammenarbeit Die 3. Auflage des Standardwerks wurde umfassend aktualisiert und u.a. zur Rolle von Rechtsanwälten und (Interieur-)Designern sowie zur 'Konvertierung von Immobilien in Beherbergungsbetriebe' erweitert. Interviews mit Branchenpersönlichkeiten geben exklusive Einblicke in die Perspektiven beteiligter Stakeholder.

;
Ab CHF 70.55

IFRS: Gesamtergebnisrechnung, Bilanz und Segmentberichterstattung (eBook)

Gestaltung, Ausweis, Interpretation

Besonders in den Rechenwerken des Abschlusses werden die Unterschiede der Rechnungslegung nach IFRS im Vergleich zum HGB deutlich. Dies gilt für den Inhalt und die Form der Darstellungen. So existieren keine Pflichtgliederungen. Das Erstellen und auch Interpretieren von Abschlüssen nach IFRS ist deshalb eine große Herausforderung in der Praxis. Steffen Blase, Tobias Lange und Stefan Müller geben einen praxisorientierten Überblick über die geltenden Normen: - Bilanz und Gesamtergebnisrechnung mit Mindestgliederung sowie entscheidungsrelevanten Informationen - Segmentberichterstattung mit Neuregelungen nach IFRS 8 und Management Approach Das Werk aus der Reihe IFRS Best Practice liefert IFRS-Anwendern auch Hinweise zu technischen Aspekten und ist eine gute Orientierung für die eigene Gestaltung des IFRS-Abschlusses.

;
Ab CHF 24.40

Krisenmanagement und Zukunftsstrategien für den alpinen Tourismus (eBook)

Schweizer Jahrbuch für Tourismus 2020/2021

Die Corona-Pandemie und ihre massiven Auswirkungen auf alle Bereiche der Tourismuswirtschaft hält die Branche wie kaum eine andere in Atem. Welches Krisenmanagement im alpinen Tourismus Erfolg verspricht und welche Nach-Corona-Strategien sich bereits zeigen, nimmt das von Thomas Bieger, Pietro Beritelli und Christian Laesser herausgegebene Jahrbuch in den Blick. - Corona und die Folgen - von alternativen Tourismusangeboten (z.B. Resonanztourismus) über neue Kommunikationswege (z.B. Instagram) bis zu finanziellen Fragen und unternehmerischer Resilienz - Reiseformen und Reiseverhalten - vom Umgang mit heterogenen Gästegruppen im Gesundheitstourismus bis zur Customer-Experience in der Hotellerie - Angebotsentwicklung - von digitaler Erlebnisinszenierung bis zu innovativen Gemeindeprojekten und Geschäftsmodellen, z.B. zu Zweitwohnungen - Destinationen und Regionen - mit Analysen aus Luzern, Eichstätt und dem Oberwallis Ein impulsreicher und hochaktueller Überblick zu den wichtigsten Herausforderungen und Chancen für den alpinen Tourismus in einer der schwierigsten Krisenlagen unserer Zeit.

;
Ab CHF 35.20
Filters
Sort
display