Suchen

Erfahrung, Sprache, Denken (Audio Download)

Fragmente
ISBN: 978-3-95615-865-0
GTIN: 9783956158650
Einband: Audio Download
Verfügbarkeit: Download, sofort verfügbar (Link per E-Mail)
CHF 2.50
decrease increase
Dieses Hörbuch enthält folgende Fragmente: "Versuch einer kleinen praktischen Kinderlogik" von Karl Philipp Moritz, "Pflicht und Vergnügen" von Karl Philipp Moritz, "Die Zeitbremse nie wieder gesehen" von Kurt Tucholsky, "Stille sprechen" von Stefan Grossmann und "Unmusikalität" von Franz Werfel.
Dieses Hörbuch enthält folgende Fragmente: "Versuch einer kleinen praktischen Kinderlogik" von Karl Philipp Moritz, "Pflicht und Vergnügen" von Karl Philipp Moritz, "Die Zeitbremse nie wieder gesehen" von Kurt Tucholsky, "Stille sprechen" von Stefan Grossmann und "Unmusikalität" von Franz Werfel.
*
*
*
*
AutorTucholsky, Kurt / Werfel, Franz / Moritz, Karl Philipp / Grossmann, Stefan / Nottke, Joachim (Gelesen)
VerlagSWR Mediaservices GmbH
EinbandAudio Download
Erscheinungsjahr2021
AusgabekennzeichenDeutsch
Masse21'769 KB
PlattformMP3
ReiheSWR Edition
Verlagsartikelnummer978-3-95615-865-0
ISBN978-3-95615-865-0

Über den Autor Kurt Tucholsky

Kurt Tucholsky, 1890 in Berlin geboren, arbeitete - obgleich promovierter Jurist - als Journalist und Schriftsteller. Er war hauptsächlich für die Zeitschrift 'Die Weltbühne' tätig und schrieb sowohl unter seinem eigenen Namen als auch unter den Pseudonymen Theobald Tiger, Peter Panter, Ignaz Wrobel und Kaspar Hauser. 1929 emigrierte er nach Schweden. Nach der Machtergreifung bürgerten ihn die Nationalsozialisten 1933 offiziell aus, seine Bücher wurden öffentlich verbrannt. 1935 nahm er sich, der - krank und depressiv - schon des Längeren kein Wort mehr geschrieben hatte, in Schweden das Leben.

Weitere Titel von Kurt Tucholsky

Alle Bände der Reihe "SWR Edition"

Filters
Sort
display