schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Hinstorff Verlag GmbH

    Der Geschmack von Rost und Kohle von Hauck

    Brikettfabrik "Louise"

    Magda sieht aus wie Simon. Kein Wunder: Die beiden sind Zwillinge. Mutige Zwillinge, die Fernweh haben. Allein machen sie sich auf den Weg von ihrer Schule Richtung Meer. Und ahnen nicht, dass ein großes Abenteuer auf sie wartet - lange, bevor die Küste erreicht ist.
    Denn mitten im brandenburgischen Land liegt "Louise", eine Brikettfabrik. Die älteste noch erhaltene in Europa. Dort, wo einst viele Menschen arbeiteten, gibt es nun für alle Menschen die Möglichkeit, genau und anschaulich zu erfahren, wie man Briketts herstellte. Denn "Louise" ist heute ein Museum voller spannender, funktionierender Maschinen. Ein sehenswertes, lebendiges Denkmal, das davon erzählt, wie die Industrialisierung die Welt veränderte. Aber auch eines, um dessen Erhaltung gekämpft werden muss. Zum Glück gibt es Magda und Simon ...

    Mit einem großen Wissensteil, der unter anderem erzählt, was Bäume mit Braunkohle zu tun haben, warum man
    an Kühlung denken musste, bevor man Briketts zum Heizen presste - und weshalb man heute lieber versucht, aus Wind, Wasser und Sonne Energie zu gewinnen.


    Autor Hauck / Bröckerbaum, Steffi / Graupner, Sylvia / Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum (Hrsg.)
    Verlag Hinstorff Verlag GmbH
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2019
    Seitenangabe 48 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen durchgängig illustriert
    Masse H30.2 cm x B21.3 cm x D1.0 cm 465 g
    Gewicht 465
    ISBN 978-3-356-02282-7
    Fester Einband
    Versandbereit innert 48 Stunden
    978-3-356-02282-7
    Fr. 20.50
    Unsere Bestellmengen-Rabatte
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 18.45
    Fr. 17.95
    Fr. 17.45