Suchen

Der Besuch der alten Dame - Friedrich Dürrenmatt

Unterrichtsmaterialien, Aufgaben, Interpretationshilfe, Lehrerheft inkl. Schülerheft
ISBN: 978-3-96323-071-4
GTIN: 9783963230714
Einband: Geheftet (Geh)
Verfügbarkeit: ab Aussenlager in ca. 2 Arbeitstagen
CHF 26.50
decrease increase

"Der Besuch der alten Dame" von Friedrich Dürrenmatt Geld regiert die Welt Die Milliardärin Claire Zachanassian besucht die verarmte Kleinstadt Güllen und nimmt Rache an dem Ort, in dem sie ihre Jugendzeit als Klara Wäscher verbracht hatte. Mit bestochenen Zeugen hatte ihre Jugendliebe Alfred Ill damals seine Vaterschaft geleugnet und so Klara entehrt und sie ins Elend gestürzt. Durch Heirat inzwischen reich geworden, bietet die »alte Dame« den Güllenern eine Milliarde für Ills Tod. Dürrenmatts tragische Komödie thematisiert auf groteske Weise, dass Geld die Welt regiert. Sie entlarvt die Scheinheiligkeit und Scheingerechtigkeit und die verlogene bürgerliche Moral. Das Lehrerheft enthält . ausführlichen Unterrichtsteil unter Einbezug des Schülerheftes . Schreibaufgaben mit Musterlösungen und Lösungsvorschlägen . Dürrenmatts Theaterkonzeption . historische Hintergründe . kommentierten Handlungsablauf und Strukturübersicht . Analyse und Figurencharakteristiken . Unterrichtsanregungen . Einsatz des Schülerheftes mit Lösungen . Theaterpädagogische Anregungen Die Begleit-Materialien des Lehrerhefts enthalten . zusätzliche Schreibaufgaben mit Lösungshilfen . Übungen zu Schreibaufgaben mit Musterlösungen . Zusatzmaterialien . ein Power-Point-Quiz zur Inhaltssicherung und Wiederholung . Szenenfotos von Inszenierungen für Gestaltungen ----------------------------- Das Schülerheft ist erhältlich unter der ISBN: 9783941206724 und enthält: . Anschauliche Illustrationen . Aufgaben zur Inhalts- und Verständnissicherung . Figurenkonstellation und Beziehungen . Schreibanlässe mit Erschließung und Hilfestellungen (Brief, Tagebuch, innerer Monolog) . Themen, Motive und Konflikte der Lektüre . Glossar Die Materialien entwickeln sukzessive die Schreibkompetenz, welche auf nachvollziehbare Gedankengänge, ausformulierte innere Diskussionen sowie sprachliche Gewandtheit abzielt.

"Der Besuch der alten Dame" von Friedrich Dürrenmatt Geld regiert die Welt Die Milliardärin Claire Zachanassian besucht die verarmte Kleinstadt Güllen und nimmt Rache an dem Ort, in dem sie ihre Jugendzeit als Klara Wäscher verbracht hatte. Mit bestochenen Zeugen hatte ihre Jugendliebe Alfred Ill damals seine Vaterschaft geleugnet und so Klara entehrt und sie ins Elend gestürzt. Durch Heirat inzwischen reich geworden, bietet die »alte Dame« den Güllenern eine Milliarde für Ills Tod. Dürrenmatts tragische Komödie thematisiert auf groteske Weise, dass Geld die Welt regiert. Sie entlarvt die Scheinheiligkeit und Scheingerechtigkeit und die verlogene bürgerliche Moral. Das Lehrerheft enthält . ausführlichen Unterrichtsteil unter Einbezug des Schülerheftes . Schreibaufgaben mit Musterlösungen und Lösungsvorschlägen . Dürrenmatts Theaterkonzeption . historische Hintergründe . kommentierten Handlungsablauf und Strukturübersicht . Analyse und Figurencharakteristiken . Unterrichtsanregungen . Einsatz des Schülerheftes mit Lösungen . Theaterpädagogische Anregungen Die Begleit-Materialien des Lehrerhefts enthalten . zusätzliche Schreibaufgaben mit Lösungshilfen . Übungen zu Schreibaufgaben mit Musterlösungen . Zusatzmaterialien . ein Power-Point-Quiz zur Inhaltssicherung und Wiederholung . Szenenfotos von Inszenierungen für Gestaltungen ----------------------------- Das Schülerheft ist erhältlich unter der ISBN: 9783941206724 und enthält: . Anschauliche Illustrationen . Aufgaben zur Inhalts- und Verständnissicherung . Figurenkonstellation und Beziehungen . Schreibanlässe mit Erschließung und Hilfestellungen (Brief, Tagebuch, innerer Monolog) . Themen, Motive und Konflikte der Lektüre . Glossar Die Materialien entwickeln sukzessive die Schreibkompetenz, welche auf nachvollziehbare Gedankengänge, ausformulierte innere Diskussionen sowie sprachliche Gewandtheit abzielt.

*
*
*
*
AutorDürrenmatt, Friedrich / Klaschka, Ellen
VerlagKrapp&Gutknecht Verlag
EinbandGeheftet (Geh)
Erscheinungsjahr2018
Seitenangabe76 S.
AusgabekennzeichenDeutsch
AbbildungenGEKL
MasseH29.5 cm x B21.2 cm x D0.7 cm 245 g
ReiheLiteratur im Unterricht / Sekundarstufe I; Literatur im Unterricht / Sekundarstufe II
VerlagsartikelnummerL1071
Gewicht245
ISBN978-3-96323-071-4

Über den Autor Friedrich Dürrenmatt

Friedrich Dürrenmatt wurde 1921 in Konolfingen bei Bern als Sohn eines Pfarrers geboren. Er studierte Philosophie in Bern und Zürich und lebte als Dramatiker, Erzähler, Essayist, Zeichner und Maler in Neuchâtel. Bekannt wurde er mit seinen Kriminalromanen und Erzählungen ¿Der Richter und sein Henker¿, ¿Der Verdacht¿, ¿Die Panne¿ und ¿Das Versprechen¿, weltberühmt mit den Komödien ¿Der Besuch der alten Dame¿ und ¿Die Physiker¿. Den Abschluss seines umfassenden Werks schuf er mit den ¿Stoffen¿, worin er Autobiografisches mit Essayistischem verband. Friedrich Dürrenmatt starb 1990 in Neuchâtel.

Weitere Titel von Friedrich Dürrenmatt

Filters
Sort
display