schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Ullstein Eisele

    Das Lied des Achill von Miller, Madeline

    Der Mythos Achill - modern und fesselnd neu erzählt!

    »Ich liebe dieses Buch.« J. K. ROWLING NEW YORK TIMES BESTSELLER AUSGEZEICHNET MIT DEM ORANGE PRIZE FOR FICTION »Mit der intimen Freundschaft zwischen Achill und Patroklos beschwört Miller das Bild zweier Seelenverwandter. Erfrischend, verführerisch und unwiderstehlich menschlich.« Vogue »Gewaltig, einfallsreich, leidenschaftlich und wunderschön geschrieben.« Boston Globe VON DER AUTORIN DES BESTSELLERS ICH BIN CIRCE

    Gewaltig, einfallsreich, leidenschaftlich und wunderscho?n geschrieben.
    Autor Miller, Madeline / Windgassen, Michael (Übers.)
    Verlag Ullstein Eisele
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 416 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H20.5 cm x B13.6 cm x D3.3 cm 496 g
    Gewicht 496
    ISBN 978-3-96161-082-2
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-96161-082-2
    Fr. 23.90
    Unsere Bestellmengen-Rabatte
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 21.50
    Fr. 20.90
    Fr. 20.30

    Über den Autor Miller, Madeline

    MADELINE MILLER, 1978 in Boston geboren, wuchs in New York und Philadelphia auf, studierte Altphilologie und unterrichtete in Cambridge Latein und Griechisch. Fu?r ihren Debu?troman Das Lied des Achill wurde sie 2012 mit dem Orange Prize for Fiction ausgezeichnet; er wurde in 25 Sprachen übersetzt und erklimmt zehn Jahre nach seinem ersten Erscheinen erneut die ersten Plätze der New-York-Times-Bestsellerliste. Auch ihr zweiter Roman Ich bin Circe avancierte zum New York Times Bestseller und stand auf der Shortlist des Women's Prize for Fiction. Eine von HBO produzierte Serie zum Buch ist in Planung. In ihren Neuadaptionen griechischer Mythologie setzt Miller den Fokus auf Themen wie queere Liebe und weibliche Selbstermächtigung. Madeline Miller lebt in der Nähe von Philadelphia, Pennsylvania.

    Weitere Titel von Miller, Madeline