schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Suhrkamp

    Das dicke Kind und andere Erzählungen von Kaschnitz, Marie Luise

    Text und Kommentar in einem Band. In der Suhrkamp BasisBibliothek erscheinen literarische Hauptwerke aller Epochen und Gattungen als Arbeitstexte für Schule und Studium. Der vollständige Text wird ergänzt durch anschaulich geschriebene Kommentare.
    Autor Kaschnitz, Marie Luise / Schweikert, Uwe (Komment.) / Bachmann, Asta-Maria (Komment.)
    Verlag Suhrkamp
    Einband Taschenbuch (kartoniert)
    Erscheinungsjahr 2002
    Seitenangabe 250 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H17.8 cm x B11.6 cm x D2.0 cm 170 g
    Auflage 4. A.
    Reihe Suhrkamp BasisBibliothek
    Verlagsartikelnummer 18819
    Gewicht 170
    ISBN 978-3-518-18819-4
    Taschenbuch (kartoniert)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-518-18819-4
    Fr. 12.90
    Unsere Bestellmengen-Rabatte
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 11.60
    Fr. 11.30
    Fr. 10.95

    Bände der Reihe "Suhrkamp BasisBibliothek (sbb)" in der richtigen Reihenfolge

    Alle Bände der Reihe "Suhrkamp BasisBibliothek (sbb)"

    Über den Autor Kaschnitz, Marie Luise

    Marie Luise Kaschnitz wurde am 31. Januar 1901 in Karlsruhe geboren und wuchs in Potsdam und Berlin auf. Nach einer Ausbildung zur Buchhändlerin arbeitete sie beim O.C. Recht Verlag in München und in einem Antiquariat in Rom. Nachdem sie den Archäologen Guido Kaschnitz von Weinberg geheiratet hatte, begleitete sie ihn auf mehrere seiner Forschungsreisen und wohnte u.a. in Rom, Marburg und Königsberg, nach 1941 vor allem in Frankfurt am Main. Nach der Geburt ihrer Tochter 1928 begann sie zu schreiben - Romane, Erzählungen, Essays und Gedichte. Ihr erster Roman Liebe beginnt erschien 1933. Ab 1950 widmete sie sich zudem zunehmend dem Hörspiel. Sie wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und war Mitglied u.a. des P.E.N.-Zentrums der Bundesrepublik Deutschland, der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und der Bayerischen Akademie der Schönen Künste. Sie starb am 10. Oktober 1974 in Rom.

    Weitere Titel von Kaschnitz, Marie Luise