Suchen

Classroom-Management

Wie Lehrer, Eltern und Schüler guten Unterricht gestalten
ISBN: 978-3-608-94498-3
GTIN: 9783608944983
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr Werktags)
Unsere Staffelpreise:
Menge
10+
20+
50+
Preis
CHF 22.95
CHF 22.30
CHF 21.70
CHF 25.50
decrease increase

Es sind vor allem die kleinen Störungen - dazwischenrufen, mit anderen Schülern reden, die ständige Unruhe im Klassenzimmer -, die Lehrern das Leben schwer machen. Schülern und Eltern auf Dauer auch. Classroom-Management ist darauf die beste Antwort: ein neues, international bewährtes Konzept für die Schule von morgen. Auch Schüler sehnen sich nach guten Beziehungen, nicht nur Lehrer. Dazu braucht es ein geordnetes Klassenzimmer und Regeln für den Unterricht. Classroom-Management ist das wichtigste Merkmal eines guten Unterrichts, wie der internationale Vergleich mit Finnland, Schweden und den USA belegt. Konsequent angewandt reduziert es kleine Störungen, bevor sie zum Problem werden. Wie das geht, wie Lehrer von Anfang an die Eltern und Schüler miteinbeziehen und warum Classroom- Management nützt und vorwärtsbringt, zeigt dieses Buch konkret an Beispielen und zahlreichen Übungen für Lehrer und Eltern. Classroom-Management heißt gelingender Unterricht, stellt die Leistung engagierter Lehrer heraus, bedeutet zufriedenere Eltern und ermöglicht Schülern, ihre wirklichen Fähigkeiten lernend zu entfalten.

Es sind vor allem die kleinen Störungen - dazwischenrufen, mit anderen Schülern reden, die ständige Unruhe im Klassenzimmer -, die Lehrern das Leben schwer machen. Schülern und Eltern auf Dauer auch. Classroom-Management ist darauf die beste Antwort: ein neues, international bewährtes Konzept für die Schule von morgen. Auch Schüler sehnen sich nach guten Beziehungen, nicht nur Lehrer. Dazu braucht es ein geordnetes Klassenzimmer und Regeln für den Unterricht. Classroom-Management ist das wichtigste Merkmal eines guten Unterrichts, wie der internationale Vergleich mit Finnland, Schweden und den USA belegt. Konsequent angewandt reduziert es kleine Störungen, bevor sie zum Problem werden. Wie das geht, wie Lehrer von Anfang an die Eltern und Schüler miteinbeziehen und warum Classroom- Management nützt und vorwärtsbringt, zeigt dieses Buch konkret an Beispielen und zahlreichen Übungen für Lehrer und Eltern. Classroom-Management heißt gelingender Unterricht, stellt die Leistung engagierter Lehrer heraus, bedeutet zufriedenere Eltern und ermöglicht Schülern, ihre wirklichen Fähigkeiten lernend zu entfalten.

*
*
*
*
AutorEichhorn, Christoph
VerlagKlett-Cotta Literatur
EinbandKartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr2017
Seitenangabe224 S.
AusgabekennzeichenDeutsch
AbbildungenKlappenbroschur
MasseH21.0 cm x B12.8 cm x D2.3 cm 252 g
Auflage9. A.
Gewicht252
ISBN978-3-608-94498-3

Über den Autor Christoph Eichhorn

Christoph Eichhorn ist Diplom-Psychologe und arbeitet am Schulpsychlogischen Dienst Graubünden mit dem Schwerpunkt Classroom-Management. Er berät zu diesem Thema Lehrpersonen und Schulen und gibt dazu Vorträge und Workshops. Er ist Lehrbeauftragter für Classroom-Management an den Universitäten Zürich, Tübingen und Konstanz sowie an der PH Weingarten (Deutschland) und der PH Vorarlberg (Österreich). Christoph Eichhorn ist Referent an den Schulleiter-Kongressen in Österreich und Deutschland, sowie am World-Educational-Leadership-Forum-Swiss. Er gab einen 2 tägigen Workshop bei »FACE: Freiburg Advanced Center of Education: Ein Kooperationsnetzwerk der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und der Pädagogischen Hochschule Freiburg«. Im Sommer 2019 hat er einen Lehrauftrag für Classroom-Management an der Universität Tübingen im Masterstudiengang Schulpsychologie übernommen. Er arbeitet als Fachexperte für die Schul-Verwaltung Österreich für das Themenheft »Classroom-Management« (Mai 2021), die sich an Schulleiter wendet.

Weitere Titel von Christoph Eichhorn

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Technik und Design - Lernheft

2. und 3. Zyklus
Das Lernheft für Schülerinnen und Schüler enthält Aufgabenstellungen zu 50 Unterrichtsvorhaben mit Hilfestellungen zur Planung, Herstellung, Dokumentation und Beurteilung. Thematische und technologieorientierte Lernwerkstätten ermöglichen den individuellen und differenzierten Einstieg in die verschiedenen Themen bzw. informieren über Materialien, Werkzeuge und Verfahren und liefern Anleitungen zu deren Erprobung. Mit den Technologiekarten können Schülerinnen und Schüler zudem selbstständig Verfahren erlernen. Durch die Verknüpfung des Lernhefts mit der App wird nebst der analogen auch eine digitale Vorgehensweise ermöglicht. Die Lehrmittelreihe «Technik und Design» für Technisches und Textiles Gestalten ist in Zusammenarbeit mit Expertinnen und Experten aus Fachwissenschaft, Didaktik und Praxis entstanden und orientiert sich am Lehrplan 21. Die fünf Bände thematisieren die Erschliessung von Technik und Design. Das Konzept der Reihe ist auf einen mehrperspektivischen Unterrichtsansatz ausgerichtet und integriert fachüber- greifende Bezüge zu «Natur, Mensch, Gesellschaft» sowie zu «Medien und Informatik». Die Reihe setzt sich wie folgt zusammen: Für Lehrpersonen ? Grundlagen ? Handbuch für Lehrpersonen - 1. Zyklus ? Handbuch für Lehrpersonen - 2. und 3. Zyklus Spiel, Mechanik, Energie ? Handbuch für Lehrpersonen - 2. und 3. Zyklus Freizeit, Mode, Wohnen Für Lernende ? Lernheft ? Lernapp für Smartphone und Tablet Auf der Lehr- und Lernplattform www.technikunddesign.ch stehen Zusatzmaterialien für Lehrpersonen und Lernende zur Verfügung.;
Ab CHF 25.50

Technik und Design - 1. Zyklus

Handbuch für Lehrpersonen
Um die erfolgreiche Lehrmittelreihe «Technik und Design» von Herausgeber Thomas Stuber zu vervollständigen, erscheint im Frühjahr 2020 der letzte Band: das Handbuch für Lehrpersonen für den 1. Zyklus. Die Unterrichtsvorhaben in diesem Band berücksichtigen die Altersstufen der 4- bis 6-Jährigen und der 7- bis 8-Jährigen sowie die unterschiedlichen Lern- und Unterrichtskulturen des Kindergartens und der Primarunterstufe. Die Lehrmittelreihe «Technik und Design» für Technisches und Textiles Gestalten ist in Zusammenarbeit mit Expertinnen und Experten aus Fachwissenschaft, Didaktik und Praxis entstanden und orientiert sich am Lehrplan 21. Die fünf Bände thematisieren die Erschliessung von Technik und Design. Das Konzept der Reihe ist auf einen mehrperspektivischen Unterrichtsansatz ausgerichtet und integriert fachübergreifende Bezüge zu «Natur, Mensch, Gesellschaft» sowie zu «Medien und Informatik». Die Reihe setzt sich wie folgt zusammen : Für Lehrpersonen ? Grundlagen ? Handbuch für Lehrpersonen - 1. Zyklus ? Handbuch für Lehrpersonen - 2. und 3. Zyklus Spiel, Mechanik, Energie ? Handbuch für Lehrpersonen - 2. und 3. Zyklus Freizeit, Mode, Wohnen Für Lernende ? Lernheft ? Lernapp für Smartphone und Tablet Auf der Lehr- und Lernplattform www.technikunddesign.ch stehen Zusatzmaterialien für Lehrpersonen und Lernende zur Verfügung.
;
Ab CHF 39.10

Themenarbeitsblätter Werken

Schnell einsetzbare kompetenzorientierte Aufgaben zu den Kernthemen des Lehrplans (3. bis 6. Klasse)

Grundwissen im Werkunterricht festigen Im Werkunterricht kommt es immer wieder vor, dass Schüler mit ihren Projekten schneller fertig werden als geplant. Mit diesem Band erhalten Sie eine Sammlung an schnell einsetzbarem Differenzierungsmaterial, die sich schnell und unkompliziert im Unterricht einsetzen lässt. Perfekt für die Freiarbeit im Werkunterricht! Die Ideen dieses Bandes sind kurz und abwechslungsreich und bestehen aus motivierenden, kompetenzorientierten Aufgaben auf insgesamt 70 Arbeitsblättern als Kopiervorlagen. Berücksichtigt werden dabei die wichtigsten Themen des Werkunterrichts, nämlich das Arbeiten mit Papier, Metall, Holz und Ton. Schnell in der Praxis zu verwenden Die Materialien dieses Bandes lassen sich ohne lange Vorbereitung im Werkunterricht einsetzen. Dafür sorgen didaktisch-methodische Hinweise sowie eine Zuordnung der Arbeitsblätter zu den Themenfeldern Verwendungsmöglichkeiten/Produkte im Handel, Arbeitstechniken und Werkzeugkunde. Die Themen: - Vorüberlegungen - Werken mit Papier - Werken mit Metall - Werken mit Holz - Werken mit Ton
;

Ab CHF 31.35

schlingen, fransen, knoten

Das Textilbuch für Kinder
´schlingen, fransen, knoten´ zeigt in acht Kapiteln interessante Techniken zur Verarbeitung von Stoff, Wolle, Garn, Filz, Papierschnur und Draht, aber auch Putztüchern oder Fahrradschläuchen. ´schlingen, fransen, knoten´ versammelt 66 Projekte für jüngere und ältere Kinder. Wer sich fürs Sticken oder Nähen mit der Nähmaschine interessiert, kommt genauso auf seine Kosten wie alle, die gerne filzen oder Stoff bedrucken. Der Schwerpunkt des Buches liegt auf den Textiltechniken. Ausgehend von den Technikseiten kann jedes Kind seine eigenen Projekte entwickeln. ´schlingen, fransen, knoten´ ist ein Buch für alle, die gerne mit ihren Händen arbeiten, Spaß am Experimentieren und keine Lust auf Langeweile haben. Bei diesem Buch haben viele Kinder mitgearbeitet und bewiesen, dass alle Projekte machbar sind
;
Ab CHF 6.80

Hämmern, sägen, schrauben

Das Werkbuch für Kinder
´hämmern sägen schrauben´ versammelt 80 Projekte für jüngere und ältere Kinder. Wer sich fürs Sägen oder Schleifen interessiert, kommt genauso auf seine Kosten wie alle, die gerne modellieren oder schnitzen. Der Schwerpunkt des Buches liegt auf den Materialien und den Gestaltungstechniken. Ausgehend von den Technikseiten kann jedes Kind seine eigenen Projekte entwickeln. ´hämmern sägen schrauben´ zeigt in acht Kapiteln spannende Techniken zur Verarbeitung von Holz, Stein, Metall, Ton, Gips und Pappmaché, Styropor und Styrodur. Außerdem erfährt man Einiges zum Thema Elektronik und Grüne Technik sowie zum Recycling von Pappen und Papieren, Kunststoffen und Korken. Wer hat Lust, eine Gondelbahn zu bauen, und wer will lieber Zauberstäbe aus Ästen schnitzen? Wie man die eigenen Bauklötze zusägt oder ein Puppenhaus baut und mit Möbeln bestückt, erfährt man ebenfalls. Wie wird Metall geschnitten oder gelötet, und wie geht man mit einer Säge oder Feile richtig um? Antworten auf diese Fragen und ganz viele Vorschläge zum Selberprobieren gibt's in diesem Buch.
;
Ab CHF 28.80

Ukrainisch - Wort für Wort: Kauderwelsch-Sprachführer von Reise Know-How (eBook) von Grube, Ulrike

Sprachgrundlagen schnell erlernen (Deutsch-Ukrainisch)

+++ Reise Know-How hilft bei der Kommunikation mit Geflüchteten +++ Diesen Kauderwelsch-Sprachführer Ukrainisch (E-Book) gibt es im Rahmen unserer Solidaritätsaktion "Ukraine" für begrenzte Zeit für 0,01 Euro zum Download. Dieser Sprachführer ermöglicht eine unkomplizierte Kommunikation in wichtigen (touristischen) Alltagssituationen in der Ukraine. Schon wenige Sätze auf Ukrainisch öffnen die Türen und vor allem die Herzen der überaus gastfreundlichen Ukrainer. Gespickt mit vielen Tipps ist das handliche Buch ein unentbehrlicher Ratgeber und Begleiter. Kauderwelsch Sprachführer bieten einen schnellen Einstieg in fremde Sprachen und vermitteln Wissenswertes über Land und Leute. Alle fremdsprachigen Sätze im Buch werden zusätzlich zur sinngemäßen Übersetzung ins Deutsche auch einmal Wort für Wort übersetzt. Dadurch wird das Verständnis für die fremde Sprache erleichtert, und einzelne Wörter lassen sich schnell austauschen. Die Grammatik wird kurz und verständlich erklärt, soweit es für einen einfachen Sprachgebrauch nötig ist. Das Wörterbuch am Ende hält einen Grundwortschatz und wichtige Begriffe für Reisende bereit. Kauderwelsch-Bücher sind viel mehr als übliche Reisesprachführer. Ziel ist es, schon nach kurzer Zeit tatsächlich sprechen zu können, wenn auch nicht immer druckreif. Kauderwelsch Sprachführer von Reise Know-How: handlich, alltagstauglich, für über 150 Sprachen.

;
Ab CHF 8.50

Reise Know-How Kauderwelsch AusspracheTrainer Ukrainisch (Audio Download)

Begleitendes Tonmaterial zum Kauderwelsch-Sprachführer. Die wichtigsten Sätze und Redewendungen aus dem Buch, gesprochen von Muttersprachlern. Zuerst ist der Satz auf Deutsch zu hören, dann in der Fremdsprache, mit anschließender Nachsprechpause und Wiederholung des fremdsprachigen Satzes. So kann man sich die Sätze einprägen, ohne im Buch mitzulesen. Wer vorhat, die Ukraine und die Ukrainer ohne Reiseleiter und Dolmetscher näher kennenzulernen, kommt ohne Grundkenntnisse der ukrainischen Sprache nicht aus. Schon wenige Sätze auf Ukrainisch öffnen die Türen und vor allem die Herzen der überaus gastfreundlichen Ukrainer, die immer wieder von neuem überrascht und sehr erfreut sind, wenn gerade Ausländer ihre Sprache ein wenig sprechen können. Die Ukrainer sind stolz auf ihr Land, ihre Geschichte und Kultur und betrachten ukrainische Sprachkenntnisse als besondere Wertschätzung ihnen gegenüber. Insbesondere für alles Westliche oder aus dem westlichen Ausland Stammende zeigen die Ukrainer großes Interesse, wenn damit auch oft Illusionen über das Leben in Mitteleuropa verbunden sind. Vielleicht lernen Sie die Ukraine und ihre Menschen kennen und lieben und planen nach dem ersten Besuch schon bald eine zweite Reise!
;
Ab CHF 5.55
Filters
Sort
display