Suchen

Blinkende Leuchtkäfer auf der abendlichen Sommerwiese (eBook)

Verlag: epubli
ISBN: 978-3-7584-5691-6
GTIN: 9783758456916
Einband: Adobe Digital Editions
Verfügbarkeit: Download, sofort verfügbar (Link per E-Mail)
Unsere Staffelpreise:
Menge
10+
20+
50+
Preis
CHF 5.85
CHF 5.70
CHF 5.55
CHF 6.50
decrease increase

Handbuch für Religionsstifter
Dies sind Anweisungen für die Gründung einer eigenen Religion. Zuerst ging es darum zu zeigen, welche Mechanik eine Religion hat, wie sie funktioniert: Die Regelschrauben, um die Religion richtig einzustellen.
Es begann als lustiger Scherz. Doch es tauchten Fragen des Lebens auf, die natürlich beantwortet werden mussten. Es ging um Liebe und Glück und Bewusstsein. Es ging um den Spiegel der Wahrnehmung, um Zwang und Leid. Es ging um Kindererziehung und um Selbstfindung. All diese Fragen brauchten Antworten.
Plötzlich wurden die Fragen immer ernster und tiefer und natürlich auch ihre Antworten. Und was soll ich sagen: Sie wurde zur schönsten Religion der Welt.

Handbuch für Religionsstifter
Dies sind Anweisungen für die Gründung einer eigenen Religion. Zuerst ging es darum zu zeigen, welche Mechanik eine Religion hat, wie sie funktioniert: Die Regelschrauben, um die Religion richtig einzustellen.
Es begann als lustiger Scherz. Doch es tauchten Fragen des Lebens auf, die natürlich beantwortet werden mussten. Es ging um Liebe und Glück und Bewusstsein. Es ging um den Spiegel der Wahrnehmung, um Zwang und Leid. Es ging um Kindererziehung und um Selbstfindung. All diese Fragen brauchten Antworten.
Plötzlich wurden die Fragen immer ernster und tiefer und natürlich auch ihre Antworten. Und was soll ich sagen: Sie wurde zur schönsten Religion der Welt.

*
*
*
*
AutorBecker, Martin
Verlagepubli
EinbandAdobe Digital Editions
Erscheinungsjahr2024
Seitenangabe106 S.
AusgabekennzeichenDeutsch
Masse1'958 KB
Auflage24002 A. 2. Auflage
PlattformEPUB
ISBN978-3-7584-5691-6

Über den Autor Martin Becker

Martin Becker wurde 1982 geboren. Er schreibt Romane sowie Reportagen für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Er hat in Prag gelebt und die 'Gebrauchsanweisung für Prag und Tschechien' geschrieben. Martin Becker lebt mit seiner Familie in Halle (Saale). Gemeinsam mit Tabea Soergel wurde er 2016 mit dem Deutsch-tschechischen Journalistenpreis ausgezeichnet.

Weitere Titel von Martin Becker

Filters
Sort
display