schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Bildungspolitik und Schule - wohin?

    Eine Orientierungshilfe für Schulbehörden und Lehrpersonen

    Die Fragen an die Bildungspolitik sind ebenso wichtig wie vielfältig. Der vorliegende Band will Mitgliedern von Schulbehörden und Lehrpersonen in knapper Form und einfachen Worten, gleichwohl wissenschaftlich fundiert, eine Grundlage für die Reflexion und Diskussion aktueller Fragen zu Bildungspolitik und Schulwesen bieten, unter anderem:

    • Inwieweit darf man sich auf die Erkenntnisse der pädagogischen Forschung verlassen?
    • Welchem Ziel dienen Bildungsstandards und welche Auswirkungen haben sie für die Schule?
    • Was sind die Möglichkeiten und Grenzen des kompetenzorientierten Unterrichts?
    • Zu welchen Veränderungen in der Schule zwingt die Digitalisierung?
    • Wie sieht ein ideales Lehrerbild aus und welche Tätigkeiten gehören dazu?

    Rolf Dubs (*1935), Dr. oec., Dres. h.c., ist emeritierter Professor für Wirtschaftspädagogik an der Universität St. Gallen und Gründer des Instituts für Wirtschaftspädagogik. Von 1990 bis 1993 war er Rektor der Universität St. Gallen. Seine Forschungsschwerpunkte sind: Curriculumforschung, Lehrerverhalten, Schulmanagement, Lehrplangestaltung. Heute ist er in Beratung und Weiterbildung international tätig.

    Fr. 34.00