Suchen

Baujagd unter dem Aspekt des Tierschutz- und Jagdsrechts

Verlag: Schulthess
ISBN: 978-3-7255-6648-8
GTIN: 9783725566488
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr Werktags)
Unsere Staffelpreise:
Menge
10+
20+
50+
Preis
CHF 44.10
CHF 42.90
CHF 41.65
CHF 49.00
decrease increase
Bei der sogenannten Baujagd werden speziell ausgebildete Hunde in die Baue von Füchsen oder Dachsen geschickt, um diese ins Freie zu treiben, wo sie dann geschossen werden. Im Rahmen dieser umstrittenen Praktik kommt es nicht selten zu unterirdischen Kämpfen, bei denen sowohl die jagenden Hunde wie auch die bejagten Wildtiere erhebliche Verletzungen erleiden oder sogar getötet werden. Die vorliegende Untersuchung prüft, ob die Baujagd mit der geltenden Rechtslage im Einklang steht. Insbesondere wird den Fragen nach ihrer Vereinbarkeit mit der Tierschutzgesetzgebung und deren genereller Anwendbarkeit bei der Jagd nachgegangen. Überdies wird analysiert, ob für die verschiedenen in der Schweiz bestehenden Regelungen, die die Baujagd legalisieren, überhaupt eine rechtmässige Grundlage besteht.
Bei der sogenannten Baujagd werden speziell ausgebildete Hunde in die Baue von Füchsen oder Dachsen geschickt, um diese ins Freie zu treiben, wo sie dann geschossen werden. Im Rahmen dieser umstrittenen Praktik kommt es nicht selten zu unterirdischen Kämpfen, bei denen sowohl die jagenden Hunde wie auch die bejagten Wildtiere erhebliche Verletzungen erleiden oder sogar getötet werden. Die vorliegende Untersuchung prüft, ob die Baujagd mit der geltenden Rechtslage im Einklang steht. Insbesondere wird den Fragen nach ihrer Vereinbarkeit mit der Tierschutzgesetzgebung und deren genereller Anwendbarkeit bei der Jagd nachgegangen. Überdies wird analysiert, ob für die verschiedenen in der Schweiz bestehenden Regelungen, die die Baujagd legalisieren, überhaupt eine rechtmässige Grundlage besteht.
*
*
*
*
AutorBolliger, Gieri / Rüttimann, Andreas / Gerritsen, Vanessa
VerlagSchulthess
EinbandKartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr2012
Seitenangabe68 S.
AusgabekennzeichenDeutsch
AbbildungenPB
MasseH22.5 cm x B15.5 cm x D0.8 cm 137 g
ReiheSchriften zum Tier im Recht
Gewicht137
ISBN978-3-7255-6648-8

Weitere Titel von Gieri Bolliger

Alle Bände der Reihe "Schriften zum Tier im Recht"

Filters
Sort
display