schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Aktuell
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Hep Verlag

    Ausbilden und Lernen am dritten Lernort (E-Book) (eBook) von Kammermann, Marlise

    Situationsorientierte Didaktik für Ausbildende
    Dieses E-Book enthält komplexe Grafiken und Tabellen, welche nur auf E-Readern gut lesbar sind, auf denen sich Bilder vergrössern lassen.Ausbildner*innen in überbetrieblichen Kursen begleiten und unterstützen Lernende auf dem Weg zu beruflicher Handlungskompetenz. Das dazu nötige Orientierungswissen und didaktische Geschick wird in diesem Lehrbuch vermittelt. Zudem gibt es Impulse zur Reflexion der eigenen Haltung.Szenische Umsetzungen und gefilmte Interviews untermalen die Buchinhalte und geben Einblick in den üK-Alltag.
    Autor Kammermann, Marlise / Meier, Thomas / Jöhr, Michael
    Verlag Hep Verlag
    Einband Adobe Digital Editions
    Erscheinungsjahr 2022
    Seitenangabe 200 S.
    Meldetext
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse 8'116 KB
    Plattform EPUB
    Verlagsartikelnummer 978-3-0355-1976-1
    ISBN 978-3-0355-1976-1
    Adobe Digital Editions
    Keine Rückgabe möglich
    978-3-0355-1976-1
    Fr. 31.00

    Über den Autor Kammermann, Marlise

    Nach dem Lizenziat in Arbeits-, Personal- und Organisationspsychologie sowie Pädagogischer Psychologie schloss er die Zusatzausbildung zum Gymnasiallehrer ab. Er unterrichtet seit über 25 Jahren auf allen Bildungsstufen und arbeitete konzeptionell an der Weiterentwicklung von Fachbereichen mit.Über zehn Jahre leitete er an der EHB den Fachbereich Aus- und Weiterbildung von Prüfungsakteuren. Dazu gehörten Führungsaufgaben, Projektleitungen, Beratung und Begleitung von Organisationen und Fachpersonen aus der Arbeitswelt sowie Kursleitungstätigkeiten. Zurzeit leitet er die Zertifikatsstudiengänge für Lehrpersonen von Berufsfachschulen und Höheren Fachschulen sowie Berufsbildner/-innen von überbetrieblichen Kursen und Lehrbetrieben und engagiert sich ebenso als Dozent. Aufgaben in den Bereichen Leitung, Organisation, Koordination, Konzeption, Entwicklung sowie Lehre, Training und Beratung gehören zu seinen Kernkompetenzen.Marlise Kammermann, lic. phil., ist Heilpädagogin und Erziehungswissenschaftlerin und arbeitet als Dozentin für pädagogische Psychologie und Förderdiagnostik am EHB IFFP IUFFP. Sie verfügt über langjährige Praxis in der Aus- und Weiterbildung von Lehrpersonen. Ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte  sind die zweijährigen beruflichen Grundbildungen, Begleitung und Beratung, Heterogenität sowie Integration in Schule und Arbeitswelt.

    Weitere Titel von Kammermann, Marlise