Suchen

Audiovisuelle Vernehmung im Ermittlungsverfahren (eBook)

Verlag: C.F. Müller
ISBN: 978-3-7832-4065-8
GTIN: 9783783240658
Einband: Adobe Digital Editions
Verfügbarkeit: Download, sofort verfügbar (Link per E-Mail)
Unsere Staffelpreise:
Menge
10+
20+
50+
Preis
CHF 27.00
CHF 26.25
CHF 25.50
CHF 30.00
decrease increase
Dieses anwenderorientierte Buch gibt einen Überblick über die Theorie und Praxis audiovisueller Vernehmung (AVVs). Es erläutert die rechtlichen Rahmenbedingen und behandelt die Chancen und Herausforderungen, die mit dem Einsatz von AVV im strafrechtlichen Ermittlungsverfahren verbunden sind. Sein besonderes Augenmerk legt es auf mögliche Fehlerquellen und Fallstricke bei der Anwendung von AVVs. Dabei werden insbesondere psychologische Aspekte der Vernehmungssituation berücksichtigt. Das Buch richtet sich an die polizeiliche, justizielle und anwaltliche Strafrechtspraxis, aber auch an Studierende der Rechtswissenschaften und Psychologie.
Dieses anwenderorientierte Buch gibt einen Überblick über die Theorie und Praxis audiovisueller Vernehmung (AVVs). Es erläutert die rechtlichen Rahmenbedingen und behandelt die Chancen und Herausforderungen, die mit dem Einsatz von AVV im strafrechtlichen Ermittlungsverfahren verbunden sind. Sein besonderes Augenmerk legt es auf mögliche Fehlerquellen und Fallstricke bei der Anwendung von AVVs. Dabei werden insbesondere psychologische Aspekte der Vernehmungssituation berücksichtigt. Das Buch richtet sich an die polizeiliche, justizielle und anwaltliche Strafrechtspraxis, aber auch an Studierende der Rechtswissenschaften und Psychologie.
*
*
*
*
AutorGeleri, Deniz / Peter, Dominika / Kruchten, Pauline / Bögemann, Nadine / Mewes, Max / Schätzle, Julia / Kölbel, Ralf / Walther, Eva / Walther, Eva (Hrsg.) / Kölbel, Ralf (Hrsg.)
VerlagC. F. Müller
EinbandAdobe Digital Editions
Erscheinungsjahr2024
Seitenangabe250 S.
AusgabekennzeichenDeutsch
Masse1'422 KB
Auflage24001 A. 2024
PlattformEPUB
ISBN978-3-7832-4065-8
Filters
Sort
display